TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Wo Silvester feiern? Tipps für Eure spontane Silvester Kurzreise!

03.12.2014
TUI Bloggerin Nicole
Alle Beiträge anzeigen

Jedes Jahr dieselbe Überraschung: Silvester kommt so plötzlich und unerwartet! Auch Nicole ist spät dran mit der Planung des Jahreswechsels und hat Ausschau nach außergewöhnlichen Last Minute Silvesterreisen für Kurzentschlossene gehalten!

Silvester Kurzreisen

Wer ein unvergessliches Silvesterfeuerwerk erleben möchte, der wird bei den großen Silvesterparties in vielen tollen Städten nicht enttäuscht.

Was machen wir dieses Jahr eigentlich an Silvester? In schöner Regelmäßigkeit hält diese Frage Einkehr und verwandelt das gemütliche Sonntagsfrühstück zu Zweit oder den Spieleabend mit Freunden in eine meist hilflose und unkoordinierte Diskussion darüber, ob man dem Jahreswechsel nicht einfach mal ignorant gegenübertreten sollte (geht ganz einfach, indem man Mitternacht verschläft) oder ob es nicht doch ein toller Anlass ist, mal wieder etwas Besonderes und Außergewöhnliches  zu unternehmen, zum Beispiel eine Kurzreise über Silvester. Die Meinung zu diesem Thema wechselt jedes Jahr und für alle, die sich jetzt noch spontan für Variante zwei entschieden haben, habe ich ein paar Tipps, wo man die Korken besonders gut knallen lassen kann – auf geht’s: hier kommen meine Tipps für Silvester in coolen Städten!

Stilvoll Silvester feiern in Budapest

Ihr wollt dieses Jahr mal etwas Besonderes erleben? Wie wäre es dann mit einer Silvester Kurzreise nach Budapest – der trendigen Hauptstadt Ungarns, die mit coolen Szenevierteln und einem abwechslungsreichen Nachtleben lockt. Und da die Ungarn Feuerwerk lieben, wird die Silvesternacht überall in der Stadt ein unvergessliches Erlebnis. Der Silvesterabend lässt sich ganz nach Lust und Laune gestalten: Viele Kneipen und Lokale veranstalten besondere Programme. Wer es stilvoll mag und etwas in die ungarische Kultur eintauchen möchte, der besucht die traditionelle Silvestergala in der ungarischen Staatsoper: Nach einem musikalischen Mix aus Opern, Konzertstücken und Operetten genießt ihr ein Silvestermenü mit vielen ungarischen Spezialitäten. Weiter geht es dann zum Tanzen in den großen Ballsaal.

Weniger elegant, dafür aber umso verrückter, geht es entlang der Raday Straße und am Donau-Corso an der Vaci-Straße zu, wo tolle Straßenfeste zum Jahreswechsel stattfinden und in den vielen Cafés und Diskotheken Partystimmung herrscht.

Hotel-Tipp für Euren Silvester Kurzurlaub in Budapest: Das stylische 4-Sterne Royal Park Boutique Hotel passt perfekt, um Eure coole Silvesterreise abzurunden! Ein tolles Ambiente und geräumige Zimmer laden zum Entspannen vor und nach der Silvesterparty ein!

Silvester orientalisch in Istanbul

TUI-Hoteltipp: Istanbul Richmond

Istanbul RichmondIm Zentrum von Kultur und Unterhaltung liegt das moderne TUI LIFESTYLE Hotel Istanbul Richmond in Istanbuls Neustadt. Kostenfreies WLAN sorgt dafür, dass Ihr eure daheimgebliebenen Freunde immer mit den neuesten Bildern Eurer tollen Kurzreise versorgen könnt. Die Skybar lädt zum Entspannen über den Dächern der Stadt ein.

Mehr Informationen und zur Buchung hier.

Jetzt wird es ein bisschen exotischer: Zwischen Okzident und Orient erlebt Ihr Silvester in einem der aktuell angesagtesten Hotspots für eine außergewöhnliche Silvesterreise! Kultur und Geschichte treffen hier auf trendiges Nightlife. Den schönsten Blick auf das grandiose Silvester-Feuerwerk könnt Ihr von einer der zahlreichen Terrassen genießen, die sich auf den Dächern der Hotels und Restaurants am Bosporus aneinanderreihen. Dies ist vor allem für diejenigen unter Euch empfehlenswert, die weniger auf große Menschenmengen stehen, welche sich direkt am Taksim-Platz oder entlang der Unabhängigkeitsstraße tummeln.

Besonders stylisch geht es im Club Reina im Stadtviertel Bosphorus zu: Der Club im Herzen der Stadt wird gerade als einer DER Adressen für Partyevents gehandelt, verfügt über einen eigenen Bootsanleger und verwöhnt seine Gäste mit sehr gutem türkischen Essen. Ein schickes Dinner, exotische Cocktails und eine großartige Aussicht auf Istanbul bieten den perfekten Rahmen für Eure Silvesternacht.

Mondänes Silvester in Lissabon

Erlebe Silvester mal anders und entdecke eine Metropole für dich.

Erlebe Silvester mal anders und entdecke eine Metropole für dich.

In Lissabon wird gerne gefeiert – da bietet Silvester die perfekte Gelegenheit, noch einmal einen draufzulegen. Die weiße Stadt am Meer mit ihren verwinkelten Gassen wartet auf Euch mit coolen Clubs und Kneipen im Ausgehviertel Saldanha und zahlreichen Bars und Restaurants im traditionellen Amüsierviertel Bairro Alto. Besonders große Silvesterpartys veranstalten die Clubs direkt am Ufer des Tejo. Für alle, die sich das Silvesterfeuerwerk in Lissabon nicht entgehen lassen wollen, dies aber lieber in romantischer Zweisamkeit genießen möchten, die haben von einem der sieben Hügel der Stadt einen großartigen Blick auf den bunten Silvesterhimmel.

Die Gegensätze in Lissabon werden Euch schnell in ihren Bann ziehen: Nostalgie verbreiten die verwinkelten Gassen und romantischen Straßenbahnen. Gleichzeitig geben Szeneviertel mit schicken Clubs und Designerläden Portugals Hauptstadt ein besonderes Flair. Es lohnt sich also, die Silvesterkurzreise ein paar Tage zu verlängern und die Stadt auch bei Tageslicht zu erkunden!

Silvester Hotel-Tipp für Lissabon: Ein paar stilvolle Tage zum Jahreswechsel lassen sich in Lissabon im Lisboa Plaza verbringen. Das 4-Sterne Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße der Avenida da Liberdade und bietet Wohlfühlatmosphäre und tollen Service in tollem Ambiente: Das privat geführte Haus wurde in den fünfziger Jahren erstmals eröffnet und verbindet heute traditionelle und moderne Stilelemente.

Mehr Ideen für Eure Kurzreise zum Jahreswechsel

Ihr wollt noch ein bisschen weiterstöbern und Euch weitere Inspirationen für Silvester holen? Egal, ob eine Städtereise über Silvester oder ein romantisch-sportlicher Winterurlaub im Schnee: In jedem Fall wünsche ich Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute! See you next year :-)

TUI Blogtipps: Mögt ihr es lieber ruhig und entspannt? Dann sind vielleicht unsere Hoteltipps für ein Silvester in den Bergen das Richtige für euch! Oder wollt ihr lieber königlich im Schloss, im beheizbaren Pool oder auf dem Schiff die Korken knallen lassen? Dann findet ihr das richtige Ferienhaus vielleicht im Artikel von Julie & Sebastian. Hier geht es zu den Blogbeiträgen:

Die TOP 5 Hotels für euer Silvester in den Bergen
Individuell & stylisch ins neue Jahr: Silvester im Ferienhaus

  1. Donnerstag, 04. Dezember 2014 um 14:05 Uhr Nina sagt: Antworten
    Hallo, es scheint jedes Jahr für jeden eine große Frage zu sein, wie und wo er Silvester verbringt. Zu verreisen erscheint mir in diesem Jahr erstmalig auch wie eine gute Alternative zu den üblichen Möglichkeiten. Nachdem ich ein schönes Hotel in Klausen gefunden habe, werde ich wohl dort den Jahreswechsel erleben. Feuerwerk über den Dolomiten, weit weg von modernem Lifestyle, aber bestimmt eindrucksvoll. Ich freu mich drauf.
  2. Donnerstag, 04. Dezember 2014 um 16:26 Uhr TUI Bloggerin Nicole sagt: Antworten
    Hi Nina, das hört sich toll an und eine Silvesterreise ist doch mal eine schöne Abwechslung! Wir wünschen Dir auf jeden Fall tolle Urlaubstage und einen guten Start ins Neue Jahr!
  3. Mittwoch, 17. Dezember 2014 um 13:04 Uhr Deutschlandjäger sagt: Antworten
    Hi Nicole,sind ein paar schöne Tipps hier mit dabei, allerdings würden mir noch ein paar "echte" Insider-Tipps fehlen. Wenn ich mich für eine der Städte an Silvester entscheide, wo gehe ich dann konkret hin? Welche Veranstaltung erwartet mich dort an Silvester? Quasi nen richtigen "TUI"-Silvester-Tipp - so fühlt sich das etwas zu allgemein an...Trozdem sehr inspirierend. Weiter so! :-)LG, Jan
  4. Dienstag, 23. Dezember 2014 um 11:20 Uhr Sarah sagt: Antworten
    hehe und wo soll ich jetzt hin ?:)
  5. Montag, 02. Februar 2015 um 18:00 Uhr Franky sagt: Antworten
    Am Besten man fängt schon nach Silvester an, für das nächste Silvester zu planen... quasi als guten Vorsatz :-) Meistens bleibt es aber bei dem Vorsatz und nach Weihnachten hat man immer noch keine Idee...Prosit :-) Frank

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.