TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Unterwegs mit...

Tempo per Noi – Zweisamkeit auf italienische Art: Neueröffnung des TUI SENSIMAR Matta Village auf Sardinien

13.09.2017

Am 06. Mai diesen Jahres war es soweit, das TUI SENSIMAR Matta Village Hotel auf Sardinien wurde nach Renovierung neu eröffnet. Concept & Guest Relations Manager Dominika berichtet euch von dem großen Tag und gibt Einblicke in die neue Anlage.

Dominika ist Concept & Guest Relations Manager des TUI SENSIMAR Matta Village

Dominika ist Concept & Guest Relations Manager des TUI SENSIMAR Matta Village

TUI SENSIMAR wächst und wächst. Im Sommer 2017 haben 17 neue Hotels aufgemacht, darunter das TUI SENSIMAR Caravel Resort & Spa und das TUI SENSIMAR Lagoon Mauritius. Neuen Zuwachs bekommt die beliebte Hotelmarke für Erwachsene durch das 4-Sterne TUI SENSIMAR Matta Village Hotel, das erste TUI SENSIMAR Hotel in Italien. Concept & Guest Relations Managerin Dominika zeigt euch, warum ihr vorbeischauen solltet.

Für Ruhesuchende: Das charmante TUI SENSIMAR Matta Village

Paare, die im Urlaub mal komplett abschalten wollen, suchen eine Ruheoase. Ein Ort, an dem sie sich wohlfühlen, der sich in einer natürlichen, abgeschiedenen Umgebung befindet. Ein Plätzchen Erde, das romantische Stunden am Meer ermöglicht und keine Hektik oder Lärm zulässt. Für diese Bedürfnisse wurde die Hotelmarke TUI SENSIMAR ins Leben gerufen, die mit ihren Häusern ausschließlich Erwachsene anspricht. Und diese können seit Mai diesen Jahres auch auf Sardinien urlauben, denn das TUI SENSIMAR Matta Village wurde eröffnet.

In einem duftenden Pinienwald im Nordosten der Insel gelegen, lädt das 4 Sterne Hotel im mediterranen Stil, zu gemütlichen Stunden zu zweit ein. Nur 93 Zimmer, etwas 17qm groß und verteilt auf 2 Gebäude, bietet die hübsche Anlage, welche direkt an einer privaten Bucht liegt, die durch den Pinienwald in wenigen Schritten erreichbar ist. Das wie ein Dorf wirkende Hotel ist damit recht überschaubar, was seine entspannte und ruhige Atmosphäre begründet.

Für die Marke TUI SENSIMAR typisch wird im Matta Village Erwachsenenunterhaltung am Tag sowie am Abend angeboten, es gibt ausgewogene Sportkurse wie Yoga, Step Aerobic und funktionales Training, die auf einer Außenfitnessfläche direkt mit Blick aufs Meer abgehalten werden, ein Fitnessraum sowie einen Whirlpool und einen Outdoorpool mit ausreichend freien Liegemöglichkeiten. Zum Relaxen gibt es außerdem eine kleine Beachbar mit Sitzsäcken. Auch die hochwertige Verpflegung im TUI SENSIMAR Matta Village kann sich sehenlassen. Im Restaurant „Culinarium“ könnt ihr À-la-carte dinieren, das Hauptrestaurant stellt seine Köstlichenkeiten in Buffetform aus. Für die besonderen Urlaubsmomente sorgen Themenabende, wie Galadinner, Sunset Dinner oder Timeless Dinner für die Romantiker unter euch.

Mehr Infos zum Konzept von TUI SENSIMAR

Doch warum eigentlich Sardinien?

Das TUI SENSIMAR Matte Village hat dabei seinen perfekten Platz auf Sardinien eingenommen. Die Insel ist ein echter Traum für Naturliebhaber. Die malerische Landschaft lädt zum Entdecken und Entspannen ein und vorallem das smaragdgründe Meerwasser und seine schönen Buchten mit feinem Sandstrand lassen das Urlaubsherz höher schlagen. Im Norden bezaubert das kristallklare Wasser des Naturschutzgebietes La-Maddalena-Archipel sowie die wunderschöne Costa Smeralda. Im Süden der Insel befindet sich die Hauptstadt Cagliari mit einer traumhaften Strandpromenade, perfekt für einen romantischen Spaziergang bei Sonnenuntergang. Für Ausflüge lohnt es sich vorher einen Mietwagen zu buchen, da es in der direkten Umgebung keine ausgebaute Infrastruktur gibt.

Ausflugstipps für Sardinien gesucht? Hier geht es zu den schönsten Stränden Sardiniens

Sardinien

Sardinien – Bei an die 300 Sonnentagen ein ideales Urlaubsziel

Die Hoteleröffnung: Behind the Scenes

Doch ganz von vorn, denn so ein Hotel renoviert sich ja nicht von allein. Vor der Eröffnung haben das ganze Implementation Team sowie das Hotelteam ihr ganzes Herzblut in die Arbeit gesteckt, damit alles nach Plan verläuft. Noch am Eröffnungstag gab es einiges zu tun: Die letzten Möbel wurden zusammengeschraubt, das Restaurant “CULINARIUM” mit Kerzen, Blumen und weißen Tischdecken dekoriert, die Lampen wurden an den Wänden und Decken platziert und in der Hotelküche wurde das komplette Küchen- und Servicepersonal vom TUI SENSIMAR Food and Beverage Manager Ervin Horvath mehrere Tage lang auf alle Abläufe und Standards geschult, damit eine gleichbleibend hohe Qualität und Vielfalt der Speisen und Getränke gewährleistet werden kann.

Auch erhielt das TUI SENSIMAR Sport & Entertainment Team eine intensive Schulung vor Ort. Dabei spielen nicht nur Fachwissen rund um Sport und Fitness eine große Rolle, sondern auch Motivationstraining und ganz viel positive Energie für die kommende Saison. Es wurde natürlich auch die komplette Anlage einschließlich der Zimmer auf seine Sauberkeit überprüft. Die TUI SENSIMAR Implementation Managerin Rona Rincke hatte ein Auge auf alles und stellte sicher, dass die TUI SENSIMAR Standards eingehalten werden, damit die Gäste die gewohnten Annehmlichkeiten und die hohe Qualität eines TUI SENSIMAR Hotels erleben können. Nur dann sind unsere TUI SENSIMAR Gäste rundum zufrieden.

Herzlich Willkommen im TUI SENSIMAR Matta Village! Die ersten Gäste können kommen.

Herzlich Willkommen im TUI SENSIMAR Matta Village! Die ersten Gäste können kommen.

Die Vorfreude des gesamten Hotelteams war spürbar! Aufgeregt begrüßte das gesamte TUI SENSIMAR Hotelteam die ersten TUI Gäste mit einem Glas Prosecco, um auf den Traumurlaub einzustimmen. Am dritten Tag dann fand die traditionelle Eröffnungszeremonie statt – das Baumpflanzen mit Gästen. Die drei ersten TUI SENSIMAR Paare haben ihre Olivenbäume im Hotelgarten eingepflanzt: Ein Symbol des Neuanfangs und eine wunderschöne Erinnerung an dieses einzigartige Ereignis – die „Neugeburt“ des Hotels TUI SENSIMAR Matta Village.

Übrigens: Seit Juli ist ein weiteres TUI SENSIMAR Hotel in Italien eröffnet: Das TUI SENSIMAR Tropea in Kalabrien. Wir freuen uns auf eine weitere Eröffnung und natürlich auf euch!

  1. Sonntag, 24. September 2017 um 16:45 Uhr Cathleen sagt: Antworten
    Wenn man diese Beschreibung über das Sensimar Matta Village liest, bekommt man direkt Lust auf Urlaub in diesem Hotel und auf der Insel. Bedauerlicherweise stimmen Beschreibung und Realität nicht überein. Wir sind aktuell Gäste im Sensimar Matta Village und einfach nur enttäuscht. Die Standards, die wir ansonsten aus Sensimar Hotels kennen, sind nicht vorhanden. Trotz mehrmaliger Anfragen vor Anreise ist das Hotel nur sehr schlecht auf LebensmittelAllergiker eingestellt. Es sind keine Lebensmittelkennzeichnungen vorhanden und die Auswahl ist absolut spärlich. Insgesamt ist das Essen wenig abwechslungsreich und meist kalt oder nur lauwarm. Die Zimmer sind gut ausgestattet, jedoch mangelt es an Sauberkeit. Die Handtücher sind nicht richtig sauber und die Zimmer werden nicht geputzt...anders können wir uns nicht erklären warum nach 3 Tagen immernoch Flecken der vorherigen Gäste auf den Fliesen zu finden sind. Die Einhaltung der Sensimar Standards ist demnach trotz umfassender Schulung wie oben beschrieben keinesfalls gegeben. Kritik bei der Reiseleitung bzw. der Guest Relation findet nur bedingt Gehör, so dass man sich als Gast allein gelassen fühlt. Seit über 10 Jahren Urlaub in Hotels der World of Tui (RIU, Sensimar, mein Schiff) wurden wir noch nie so enttäuscht und ignoriert. Liebe Tui und liebe Interessierte hier ist "Discover your Smile" nicht möglich, weil es schlichtweg nichts zu lächeln gibt! Wirklich schockierend, dass der Artikel 11 Tage alt ist und wir seit 7 Tagen das komplette Gegenteil erleben...
    • Donnerstag, 28. September 2017 um 15:21 Uhr TUI Bloggerin Miriam sagt: Antworten
      Liebe Cathleen, danke für deinen Kommentar. Es tut uns leid, dass du so eine negative Erfahrung machen musstest. Wir nehmen dein Feedback sehr ernst, denn die Qualität des Hotels und zufriedene Urlauber stehen bei uns an erster Stelle! Um dies zu gewährleisten haben wir auch immer die Gästebewertungen der Hotels im Blick, die ein Jeder nach seinem Urlaub abgeben kann. Deine Rückmeldung habe ich direkt an die zuständigen Ansprechpartner weitergeleitet. Sie werden sich darum kümmern, dass die angesprochenen Punkte schnellstmöglich optimiert werden, damit sie stets dem Standard eines SENSIMAR Hotels entsprechen. Wir hoffen, du bleibst trotz deiner Enttäuschung der TUI treu und machst demnächst bessere Erfahrungen, die dich wieder zum Lächeln bringen! Viele Grüße, Miriam

Wir freuen uns über Kommentare! Antworten abbrechen

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.