TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Genuss

Kutschfahrt auf der Alm: Raul Richter mag’s romantisch

25.01.2014

Zurück auf dem Boden der Tatsachen: Wenn Ihr ein bisschen romantisch sein wollt, gönnt Euch eine  Kutschfahrt. Mein Tipp: am besten bei Nacht und eisigen Temperaturen…

raul-richter-kirtzbuehel-huette

Eingekuschelt in einer Decke, fahrt Ihr je nach Wunsch, 1-2 Stunden, im wahrsten Sinne des Wortes, über Stock und Stein. Die Besonderheit: Wenn’s dann in den Wald geht, fährt der Kutscher die Räder ein und die zwei Pferde ziehen Euch per Kufen über den Schnee. Romantisch wie in Doktor Schiwago! Und vielleicht auch etwas für den bevorstehenden Valentinstag?

 

Tatsächlich fand ich die Pferde so entzückend, dass am nächsten Tag ein Besuch auf dem Reiterhof „Henntalhof“ anstand. Hier kommen Pferdefans in allen Altersklassen zum Zug: Kinder können sich Ponys ausleihen und zusammen mit ihren Eltern die Gegend erkunden. Auf die ganz Kleinen wartet ein Streichelzoo. Wer schon Erfahrung mit Pferden hat, mietet sich eins und trabt durchs Gelände. Für Anfänger gibt’s Reitunterricht, draußen und in der Halle.

 

Wem das alles nicht reicht, der kann natürlich wieder in die Berge. Aber hierzu beim nächsten Mal mehr… 

Gruß von Raul Richter aus Kitzbühel

TUI Reisetipp Kitzbühel

Ideal für eine romantische Reise zu zweit ist das Q! Resort Health & Spa Kitzbühel aus der Reisewelt „TUI Lifestyle“. Im modernen Wellnessbereich könnt Ihr mit dem oder der Liebsten herrlich entspannen. Probiert doch mal den Zirbenraum oder das Kräuterdampfbad aus. Vorher noch schnell auf die Piste? Kein Problem: Die Talstation Hornbahn liegt in direkter Nähe. Mehr Infos hier.

 


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.