TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Unterwegs mit...

Meine TUI: Wie TUI ein digitales Zuhause schuf

11.09.2015

Einer der beliebtesten Artikel im TUI Blog ist der Artikel zu „Meine TUI“. Im Laufe der Zeit haben viele unserer Leser Fragen rund um das Informationsportal Meine TUI gestellt. Seit der Veröffentlichung sind mehr als zwei Jahre vergangen. Deshalb gibt es heute für euch eine interessante Infografik zu Meine TUI sowie hilfreiche Antworten auf die häufigsten Fragen.

Wie hieß noch mal das tolle Boutique Hotel auf Mallorca vor fünf Jahren? Was mache ich, wenn ich schon am Flughafen bin und meine Reiseunterlagen vergessen habe? Für diese und andere Fragen hat TUI das Kundenportal Meine TUI geschaffen. Eine Million User haben seitdem ein digitales Zuhause für ihre TUI Reisen gefunden.

Auf Meine TUI habt ihr alle Daten rund um euren Urlaub im world wide web und mit der App auch immer griffbereit. Vergessene Tickets? Kein Problem mehr, denn mit Meine TUI könnt ihr ticketlos reisen.

Mietwagen und Versicherungen müsst ihr nicht mehr mühsam zusammensuchen. Auf Meine TUI könnt ihr diese Extras einfach dazu buchen. Und wenn im Urlaub mal Not am Mann ist, sind unsere Reiseleiter 24 Stunden für euch erreichbar. Kurz um – Meine TUI ist einfach praktisch und gibt ein sicheres Gefühl bei der Planung und während deiner Reise. Kein Wunder, dass eine Million Kunden diesen Service nicht mehr missen möchten.

Interessantes rund um Meine TUI in der Infografik

Ein paar interessante Fakten rund um die Nutzung von Meine TUI findet ihr in der folgenden Infografik.

Meine TUI Infografik

Um die Infografik anzuschauen, einfach auf das Bild klicken

Hilfe & FAQ zu Meine TUI

Für Meine TUI User hier noch einmal die Antworten auf häufig gestellte Fragen:

„E-Mail-Adresse schon vergeben“

Frage an Meine TUI: Ich möchte mich bei Meine TUI registrieren, bekomme aber die Fehlermeldung, dass ich mit dieser E-Mail-Adresse bereits registriert bin.

Antwort: Du oder dein Reisebüro hast dich in der Vergangenheit schon mal für Meine TUI angemeldet, jedoch nicht den Link in der Registrierungs-E-Mail bestätigt. Über den Registrierungsbereich kannst du erneut eine Registrierungsmail auslösen. Nach Bestätigung des Links in der Mail ist dein Account aktiv und du kannst dich auf der Seite mit deinem Passwort einloggen. Bitte schaue in deinem E-Mail-Postfach auch in dem Spam-Ordner nach, falls die E-Mail nicht im Posteingang erscheint.

„Benutzerkonto nicht vorhanden“

Frage an Meine TUI:  Immer wenn ich mich einloggen möchte, bekomme ich die Fehlermeldung, dass kein Benutzerkonto vorhanden ist!

Antwort: Nachdem du dich auf Meine TUI registriert hast, wurde eine Registrierungsmail an die angegebene E-Mail-Adresse versendet. Der Meine TUI Account wird erst aktiv, wenn der Aktivierungslink in der Mail bestätigt wurde. Bitte schau in deinem Postfach nach der Registrierungsmail, um die Anmeldung abzuschließen. Du hast auch die Möglichkeit, über den Registrierungsbereich die Registrierungsmail erneut auszulösen, um deinen Account zu aktivieren.

„Flugzeiten“

Frage an Meine TUI: Wo finde ich meine Flugzeiten?

Antwort: Wähle nach dem Login unter „Meine Reisen“ (Reisedaten/Vorgangsnummer auswählen) die jeweilige Reise aus. Unter dem Reiter „Flug“ findest du dann deine Flugzeiten.

„Gratis Reiseführer für TUI Card Inhaber“

Frage an Meine TUI: Ich besitze die TUI Card, wo finde ich meine Abrechnungen und wo kann ich den kostenlosen Reiseführer bestellen?

Antwort: Im eingeloggten Bereich kannst du neben dem „Home-Button“ in den Bereich von TUI Card wechseln (Meine TUI / TUI Card). Hier kannst du auch den kostenlosen Reiseführer bestellen.

Du konntest deine Frage hier nicht finden? Unsere Kollegen helfen Dir unter info@meine-tui.de gerne weiter!

Schlagworte:Meine TUI
  1. Freitag, 13. Januar 2017 um 09:49 Uhr Lipfert, Otto sagt: Antworten
    Wir reisen mit einem Kleinkind unter 3 Jahren, wird ein Klappbuggy kostenfrei mittransportiert und steht in einer Ferienwohnung in Porto de Mogan ein Kinderbett bereit. MfG tto LipfertO
    • Montag, 16. Januar 2017 um 11:19 Uhr TUI Bloggerin Miriam sagt: Antworten
      Hallo Otto, vielen Dank für Dein Kommentar. Welche Ferienwohnung meinst du denn genau? Ich bräuchte hier genaue Angaben, um deine Frage zu beantworten. Lieben Gruß, Miriam
  2. Samstag, 08. Juli 2017 um 17:16 Uhr Georgescu Dan sagt: Antworten
    Wir haben ein paar Fragen bezüglich unserer Reise nach Tunesien (Hammamet).Wir waren in früheren Zeiten sehr oft in Tunesien (5-6 mal) es hat uns immer gefallen !Aber die Zeiten haben sich geändert und wir sind älter geworden. Meine Frage : gibt es zu unserer Buchung ( Hotel Sindbad ) Bad nur mit Dusche?Wir hatten schon einen Vermerk als Sonderwunsch angegeben. Da wir älter sind können wir nicht mehr in die Wannen zum Duschen steigen. Aus den gezeigten Bildern geht leider nicht hervor ,ob es auch Zimmer mit nur mit Duschbad gibt? Noch eine Anfrage : haben wir eine Elektronische Ticketoption?
    • Mittwoch, 12. Juli 2017 um 11:08 Uhr TUI Bloggerin Miriam sagt: Antworten
      Hallo Dan,laut Zimmerbeschreibungen des Hotel Sindbads sind die meisten Zimmer mit Badewanne und separater Dusche ausgestattet. Damit ihr hier aber auf der sicheren Seite seid, würde ich gern nochmal beim Hotel nachhaken. Dafür benötige ich bitte eure Zimmerkategorie. Welche habt ihr hier gebucht? Gern kannst du mir auch per E-Mail deine Vorgangsnummer verraten, dann schaue ich direkt nach, ob euer Sonderwunsch berücksichtigt wurde. Eine weitere Möglichkeit ist, dass du dich mit deinem Reisebüro in Verbindung setzt, damit die Kollegen das direkt beim Hotel anfragen. Zu deiner zweiten Anfrage: Mit TUI reist du ticketlos. Wir stellen dir eine Reiseinformation (den sogenannten Reiseplan) zur Verfügung und du kannst am Flughafen und im Hotel einfach mit dem Personalausweis bzw. Reisepass einchecken. Der Reiseplan wird in unserem Service-Portal Meine TUI hinterlegt oder von deinem Reisebüro versendet. Wenn deine Reise auch ein Zug-zum-Flug-Ticket enthält, findest du den Voucher ab vier Wochen vor Reiseantritt unterhalb des Reiseplans. Der Voucher für das Zug-zum-Flug-Ticket muss jedoch ausgedruckt werden. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen. Viele Grüße, Miriam

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.