TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Genuss

Leckeres Gericht aus Kreta: Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel

30.09.2015

Leckerland: Hier kommt Urlaub auf den Tisch! Heute gibt es ein einfaches Rezept zum Nachkochen: Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel

Im Interview hat uns George Pelekos, Chefkoch des SENSIMAR Royal Blue & Spa auf Kreta einen Blick in seine Küche gewährt. Heute hat er nun ein super leckeres Rezept, um das Urlaubsfeeling mit nach Hause zu nehmen: Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel.

Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel

Ein leckeres kretisches Gericht zum Nachkochen: Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel

Zutaten für das außergewöhnliche Risotto

☐ 80 gr Arborio Reis
☐ 50 gr gehackte Zwiebel
☐ 30 gr trockener Weißwein
☐ 100 gr Hühnerbrühe
☐ 140 gr Kraftsoße (Demiglace)
☐ 20 gr Schnecken in Öl
☐ 50 gr Butter
☐ 10 gr Sour Cream
☐ 1 ml weißes Trüffel Öl
☐ 60 gr Pilze (Champignons, Steinpilze)

Zubereitung Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel

Zwiebeln  kurz mit Wasser anbraten, bis sie weich sind, Reis hinzufügen. Dann den Wein und die Hühnerbrühe zugeben. Köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.

Den Reis ohne Flüssigkeit in eine Pfanne geben und nach und nach unter Rühren Demiglace hinzugeben. Dann die Pilze und die Schnecken hinzugeben.

Das Risotto muss noch etwas Flüssigkeit haben und die typische Risotto-Konsistenz aufweisen. Vom Herd nehmen und geeiste Butterstückchen und Trüffelöl unter Rühren hinzufügen.

Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel anrichten und genießen!

Zusammenfassung
recipe image
Rezept Name
Pilz-Risotto mit Schnecken und Trüffel
Author Name
Published On
Vorbereitungszeit
Kochzeit
Totalzeit
durchschnittliche Bewertung
4.51star1star1star1star1star Based on 14 Review(s)

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.