TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Unterwegs mit...

Kleiner Koffer, großer Auftritt: TUI Azubis präsentieren Spielekoffer mit Promi-Unterstützung

25.06.2013
TUI Bloggerin Kathrin
Alle Beiträge anzeigen

Klassenbild.jpg
„Guten Moooorgen lieber Mirko Slomka und liebe TUI“, tönt es einstimmig durch das Klassenzimmer. Auf der Tafel steht eine ebenso freundliche Begrüßung geschrieben, mit sorgfältiger Handschrift und bunter Kreide. Keine Frage, die Klasse 5d der Schillerschule in Hannover freut sich auf ihre nächste Schulstunde. Dass diese so ganz anders wird als alle anderen, verdanken die Schüler den Auszubildenden der TUI. Sie stellen in dem Gymnasium ihren selbst entwickelten Spielekoffer vor, der ab sofort auf dem Markt erhältlich ist. In kleinen Gruppen können die Schüler die Spiele auf Herz und Nieren testen. Und als wäre Spielen statt Pauken nicht schon Ansporn genug, haben die TUI Azubis ihnen noch einen prominenten Mitspieler mitgebracht: Cheftrainer Mirko Slomka von Fußball-Bundesligist Hannover 96, der das Azubi-Projekt als Schirmherr begleitet hat. Auch TUI Deutschland Chef Christian Clemens ließ sich die Spielerunde nicht entgehen.

In Action.jpg
Bevor es in den Livetest ging, stellten die Azubis den Inhalt ihres Koffers genauer vor. Er enthält insgesamt drei Spiele rund um das Thema Urlaub. Kernstück ist das Brettspiel „Ab ins Meer“, das den Weg von zu Hause bis ins Urlaubsland zeigt und als Frage-Antwort-Spiel konzipiert ist. Darüber hinaus sind im Koffer ein Kartenspiel und ein Spieleblock zu finden – alles selbst entwickelt. Dafür gab es viel Lob, auch von Mirko Slomka: „Die Arbeit mit den Azubis hat mir viel Spaß gemacht und ich bin sehr stolz auf das Ergebnis. Ich werde den Spielekoffer auf jeden Fall mit in den nächsten Urlaub nehmen und dort mit meiner Familie spielen“, kündigte der Trainer an.

Gruppenbild
Und wo gibt es das gute Stück?

Mirko Slomka hat sich sein Exemplar direkt gesichert, aber auch für alle anderen ist der Spielekoffer der TUI Azubis ab sofort erhältlich. Er kann online im TUI Shop (www.tui-shop.com), an der TUI Station im Flughafen Hannover oder per E-Mail an spielekoffer@tui.de zum Preis von 14,95 Euro zuzüglich Versandkosten erworben werden und ist ab August lieferbar.

Schlagworte:Azubis

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.