TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Fashion Week Berlin: Manuel Cortez über Hüte, Klamottenläden und Urlaubsgepäck

18.01.2016
TUI Bloggerin Miriam
Alle Beiträge anzeigen

Pünktlich zum heutigen Start der Berlin Fashion Week plaudert Manuel Cortez über die Fashion Must-Haves für diesen Sommer, seine Serie Schrankalarm und in welchen Berliner Hotels und Klamottenläden wir ihn überall antreffen können.

Hallo Manuel! Danke, dass du dir die Zeit nimmst und unseren Lesern einen Einblick in die Welt der Mode gewährst. Ab heute startet ja wieder die Berlin Fashion Week. Auf welche Designer freust du dich denn besonders und wo wirst du auf jeden Fall anzutreffen sein?

Ich bin auf jeden Fall immer bei den Shows von Riani, Laurél und Guido Maria Kretschmer. Marina Hoermanseder finde ich ebenfalls sehr spannend. Dann gibt es noch viele kleine Designer, die ich persönlich sehr interessant finde. Ich muss aber natürlich immer schauen, was mein Terminkalender sagt und welche Shows ich besuchen kann.

Berlin Fashion Week

Die Berlin Fashion Week öffnet vom 18. bis 22. Januar 2016 ihre Tore und informiert über die neusten Mode- und Lifestyletrends. Viele Shows könnt ihr auch ohne Einladung besuchen. Findet hier zahlreiche Angebote für euren Trip nach Berlin Zu den Hotels in Berlin

Warum sollten unsere Leser zur Fashion Week gehen und was sollten sie anziehen?

Die Fashion Week ist ja eigentlich etwas für Leute aus der Modebranche. Für diejenigen, die sich das dennoch gern mal angucken möchten, einfach um das Flair zu genießen und das Ganze mal kennenzulernen, ist ein Besuch der Fashion Week natürlich nicht uninteressant. Was der Leser auf der Fashion Week anziehen sollte, ist eigentlich relativ egal. Man muss nur wissen: Es ist eine Modeveranstaltung. Um da nicht komplett negativ aufzufallen, sollte man sich schon das ein oder andere modische Teil anziehen und ein bisschen mehr aus sich machen. Einfach um wirklich der Norm zu entsprechen. Aber jeder kann natürlich tragen was er will und ich bin auch nicht der Typ, der anderen vorschreibt, was sie anzuziehen haben. Es geht immer darum, dass man authentisch ist und sich gut in seiner Kleidung fühlt.

Wie immer stylisch: Manuel Cortez 2015 auf den Kanaren, welche er zusammen mit Sebastian Deyle im Rahmen von HOTSPOT - Das TUI Reisemagazin erkundete

Wie immer stylisch: Manuel Cortez 2015 auf den Kanaren, welche er zusammen mit Sebastian Deyle im Rahmen von HOTSPOT – Das TUI Reisemagazin erkundete

Gibst du uns einen Tipp, in welchem Hotel der Fashion Week Besucher hier in Berlin unterkommen sollte?

Manuels Hotel-Tipp:

Das nhow Berlin

Das Lifestyle-Hotel nhow BerlinDas nhow Berlin befindet sich im trendigen Stadtviertel Friedrichshain und damit mitten in der Fashion- und Kreativszene Berlins. Wer hier nächtigt, wird mit einem atemberaubenden Blick auf die Spree belohnt. Zur Berlin Fashion Week ist es nur ein kurzer Weg, denn das nhow liegt direkt an der U-Bahn-Station Warschauer Straße. ► Mehr Infos zum Hotel

Das ist natürlich immer eine Frage des Geldbeutels. Berlin hat ja unglaublich viele Hotels. Und das ist auch das Schöne an dieser Stadt. Berlin bietet so eine riesige Bandbreite – vom sehr schönen Boutiquehotel bis hin zum Sternehotel. Dabei gibt es viele preiswerte Unterkünfte mit guter Qualität. Mein Tipp: Da die Fashion Week am Brandenburger Tor ist, würde sich natürlich ein Hotel in der Nähe anbieten. Ich finde aber auch das nhow Hotel an der Warschauer Straße besonders toll.

Verrätst du uns, wo du dieses Jahr deinen Sommerurlaub verbringst und welche Fashion Must-Haves du auf jeden Fall dabei haben wirst?

Sommerurlaub ist bei mir immer etwas schwierig, da ich, wenn die meisten Leute ihren Sommerurlaub machen, arbeite. Meine Sommerurlaube verbringe ich daher meistens im Winter, also im Februar und März und dann in Regionen, wo gerade Sommer ist. Ich bin noch nicht ganz sicher, wo es dieses Jahr hingeht. Vielleicht nochmal nach Thailand, vielleicht aber auch wieder nach Südafrika. Beide Länder mag ich sehr. Zum Fashion Must-Have: Ich bin grundsätzlich jemand der immer mit Hut aus dem Haus geht. Gerade im Sommer. Die Sonne wird immer aggressiver und daher heißt es für mich, insbesondere im Sommerurlaub: Nie ohne meinen großen weiten Hut.

TUI Blogtipp: Ihr möchtet noch mehr über Manuel erfahren?  Im Interview redet der TV-Star über die schönsten Flecken der Erde und seine Heimatstadt Lissabon. Manuel war außerdem gemeinsam mit Sebastian Deyle für HOTSPOT – Das TUI Reisemagazin auf den Kanaren unterwegs. ► Hier könnt ihr euch alle Folgen, inklusive Rutschen-, Reit- und Tauchspaß, ansehen.

"Nie ohne meinen Hut" ist Manuels oberste Fashionregel

„Nie ohne meinen Hut“ ist Manuels oberste Fashionregel

Und was geht fashionmäßig diesen Sommer noch so?

Die Sommerkollektionen kommen jetzt alle noch. Aber grundsätzlich kann ich sagen, auch da ändert sich im Endeffekt nicht viel zu den Jahren davor. Der Trend Bunt bleibt auch dieses Jahr bestehen. Gerade im Sommer sind Farben gewünscht und gewollt. Und das auch gern auch bei den Herren, die natürlich auch Farbe tragen dürfen. Ich persönlich mag außerdem Leinenstoff. Besonders im Sommer finde ich diesen Stoff sehr angenehm beispielsweise für den leichten Sommeranzug. Ein weiterer Trend, der auch für Männer gilt, ist der Birkenstock. Schwarze Birkenstock Schuhe zum coolen Sommeranzug und natürlich ohne Socken können richtig gut aussehen. Dazu muss man aber auch ein Mode-Fortgeschrittener sein.

In welchen Berliner Klamottenläden bist du so anzutreffen?

Ich mag 14 oz. am Hackeschen Markt sehr gern. Das ist ein sehr cooler Laden wo es richtig gute Klamotten für Männer und Frauen gibt. Auch geh ich gern zu Herr von Eden und DRY KORN. Ich bin aber auch ganz klassisch bei P&C oder im KaDeWe unterwegs.

Du drehst zurzeit mit deiner Frau die 2. Staffel Schrankalarm. Welche Highlights werden uns ab 1. Februar erwarten?

Es geht nach wie vor ganz klar um Mode und den Alltag der Frauen, also wie können sie sich ins rechte Licht rücken und ihre eigene Persönlichkeit und Stil finden. Weiterhin geht es auch ein bisschen ums Technische: Wie organisiere ich mich? Wie finde ich einen guten Schrank? Es erwarten den Zuschauer also viele Tipps und Tricks und vor allem Humor. Außerdem haben wir ganz vielseitige Kandidatinnen in dieser Staffel. Sowohl vom Bodytype als auch von der Altersgruppe her ist alles dabei und da kann sich wirklich jeder etwas abgucken.

Manuel Cortez beweist Stil - hier beim Ausritt auf den Kanaren im Rahmen von HOTSPOT - Das Reisemagazin

Manuel Cortez beweist Stil – hier beim Ausritt auf den Kanaren im Rahmen von HOTSPOT – Das Reisemagazin

Noch drei kurze Fragen zum Abschluss:

Koffer, Rucksack oder Reisetasche? Riesenkoffer! Meine Frau und ich haben beide einen riesigen Koffer. Da könnte noch ein 12-Jähriger reinpassen.

Badeanzug oder Bikini am Strand? Beides kann sehr schön aussehen. Da würde ich nicht sagen entweder oder. Es ist auch immer die Frage, was man am Strand vorhat. Geht es einem wirklich ums Schwimmen, dann ist ein Bikini nicht immer praktisch. Wer dagegen nur sonnenbaden will, der wird sich sicher für den Bikini entscheiden.

Zur Fashion Week lieber nach Berlin, New York, London, Mailand oder Paris? Wenn ich die Möglichkeit hätte, würde ich zu allen gehen. Da es bei diesen aber hauptsächlich um Frauen geht, fällt meine Wahl auf die Pitti Uomo in Florenz. Die Pitti Uomo ist eine Männermodemesse wo all die tollen Männerstyles gezeigt werden. Damit ist sie für mich natürlich sehr interessant.

Manuel Cortez 2015 vor der Mein Schiff 3 bei der Produktion von HOTSPOT - Das TUI Reisemagazin

Manuel Cortez 2015 vor der Mein Schiff 3 im Rahmen von HOTSPOT – Das TUI Reisemagazin

Die Berlin Fashion Week endet am 22. Januar. Ab 11. Februar geht der Modemarathon in New York weiter und zieht dann nach London, Mailand und Paris. Wir wünschen euch viel Spaß bei den Schauen 🙂


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.