TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Warschau

05.06.2015
TUI Bloggerin Yasemin
Alle Beiträge anzeigen

Bloggerin Yasemin ist wieder einmal in Europa unterwegs. Während ihres Kurzurlaubs in Polen entdeckte sie die schönsten Warschauer Sehenswürdigkeiten.

Meine Europatour geht rasant weiter. Eine Städtereise, die nicht so weit entfernt ist und doch mein unbändigesWissen nach Kultur und Geschichte stillt. Sofort kommt mir Warschau in den Sinn. Krakau habe ich bereits zur Schulzeit besucht, deshalb steht meine Entscheidung sofort fest: Auf geht es in die Hauptstadt Polens, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Mit dem Zug von Berlin nach Warschau sind es etwa 5 Stunden Fahrtzeit, die wie im Flug vergehen. Angekommen geht es sofort vom Warschau Hauptbahnhof zum Hotel. Kurz frisch gemacht und aufgehübscht starten mein Freund und ich unsere 2-tägige Tour in Warschau.

Hier unsere Top 10 Warschau Sehenswürdigkeiten

Es schien mir erst unmöglich, in Warschau Sehenswürdigkeiten zu finden, die mich umhauen. Allerdings wurde ich eines besseren belehrt:

1. Kulturpalast

Nur 20 Minuten Fußweg trennten uns vom Hotel zum Kulturpalast (Wissenschaftspalast), der definitiv auf Platz 1 der Top 10 Places landet. Ein etwa 230 Meter hoher Wolkenkratzer als Symbol der damaligen Unterdrückung durch die Russen und heute das wichtigste Wahrzeichen Warschaus, wenn nicht sogar Polens.

2. Museum des Warschauer Aufstandes

Noch kürzer dauert der Weg zum Museum des Warschauer Aufstandes. In nur 6 Gehminuten vom Hilton Warsaw erreichen wir das beeindruckende Geschichtsmuseum, welches den Aufstand vom 01.08.-02.10.1944 thematisiert. Kleiner Tipp: Sonntags ist freier Eintritt :-)

3. Fryderyk Chopin Museum

Etwas weiter entfernt, dennoch zu Fuß in gut 30 Minuten erreichbar, befindet sich das Fryderyk Chopin Museum, das 1954 zu Ehren des berühmten polnischen Komponisten/Pianisten Frédéric Chopin erbaut wurde.

4. Nationalmuseum

Das Nationalmuseum in Warschau, mit nur 15 PLN Eintrittspreis, beeindruckt mich besonders. Ich bin zwar kein Künstler, aber die polnische Malerei mit über 780.000 Werken bringt selbst mich zum Staunen. In nur 20 Minuten fuhren wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Antiken Kunst.

5. Warschauer Altstadt

Eine Städtereise ohne einen großen Marktplatz mit vielen Menschen, Restaurants und Bars? Ich finde jeden, dieses Mal in der Warschauer Altstadt, nur 25 Minuten vom Hotel entfernt. Dort reihen sich die Touristen in einer langen Schlange, um dieses unglaublich leckere Softeis zu probieren, mittendrin natürlich mein Freund und ich. In der Tat ist es kein gewöhnliches Softeis, sondern eine völlig andere Konsistenz und dann noch dieser unvergleichliche Geschmack, hmmmmm lecker :-) Die Warschauer Altstadt steht seit 1980 auf der der Liste des UNESCO-Welterbes und gehört damit zu den wichtigsten Warschau Sehenswürdigkeiten.

6. Wissenschaftszentrum Kopernikus

Das Wissenschaftszentrum Kopernikus am Weichselufer ist für uns eine spielerische Abwechslung auf unserer Tour. Das Zentrum ist nach dem berühmten Astronomen Nikolaus Kopernikus benannt und eignet sich eher für Familien mit Kindern, die in dem riesigen Zentrum an verschiedenen Stationen ihre physikalischen Kenntnisse testen können. Mit 25 PLN Eintrittspreis noch immer günstig im Vergleich zu anderen Unterhaltungszentren.

7. Warschauer Seejungfer

Unweit des Wissenschaftszentrum Kopernikus befindet sich das Warschauer Stadtwappen, nämlich die Warschauer Seejungfer. Die durfte für meine Fotosammlung nicht fehlen. Schnell am Ufer ein Foto der Statue gemacht und anschließend auf den Steintreppen mit Blick aufs Wasser erholt.

8. Warschauer Königsschloss & 9. Sächsischer Garten

Am Königsweg entlang entdeckten wir das Warschauer Königsschloss, das zur Warschauer Altstadt gehört. Der königliche Weg misst etwa vier Kilometer und reicht bis zum Lazienki-Park, den wir leider nicht besucht haben. Dafür waren wir im wunderschönen Sächsischen Garten, der auch als Brunnenpark in Warschau bekannt ist.

10. Bahnstation an der Weichsel

Entlang der Weichsel sind wir an einer Bahnstation gewesen, an dessen Name ich mich leider nicht erinnern kann. Allerdings blieb mir dieser Ort im Kopf. Wahrscheinlich, weil wir dort gleich drei Brautpaare trafen, die für Hochzeitfotos posierten. Es ist tatsächlich eine außergewöhnliche Location, die es in sich hatte. Wer Hobbyfotograf ist, sollte diesen kleinen Tipp auf keinen Fall verpassen :-)

Die Bahnstation an der Weichsel in Warschau, deren Namen ich vergessen habe

Die Bahnstation an der Weichsel in Warschau, deren Namen ich vergessen habe

Das waren also unsere schönsten Warschau Sehenswürdigkeiten in Polen. Falls jemand von euch eine Idee hat, wie der Ort auf dem letzten Foto heißt, kann mir diesen gerne verraten :-) Ich freue mich über jeden Hinweis.

Zusammenfassung
Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Warschau
Artikel Name
Die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Warschau
Beschreibung
Bloggerin Yasemin ist wieder einmal in Europa unterwegs. Während ihres Kurzurlaubs in Polen entdeckte sie die schönsten Warschauer Sehenswürdigkeiten.
Autor
  1. Sonntag, 14. August 2016 um 11:56 Uhr Carmen sagt: Antworten
    Hallo :)Das letzte ist wahrscheinlich die Danziger Brücke, Most Gdańsk :)
  2. Montag, 28. August 2017 um 19:44 Uhr Andreas Möller sagt: Antworten
    Vielleicht heißen die Bahnstationen an der Weichsel Warszawa Powiśle oder Warszawa Stadion im Abschnitt Warszawa Centralna-Warszawa Wschodnia oder Warszawa Zoo, siehe auch Google-Map:https://www.google.de/maps/place/Warschau,+Polen/@52.2381541,21.0281466,15z/data=!4m5!3m4!1s0x471ecc669a869f01:0x72f0be2a88ead3fc!8m2!3d52.2296756!4d21.0122287Vorausgesetzt, Sie meinen Bahnhöfe der Polnischen Staatsbahn (PKP).
    • Dienstag, 12. September 2017 um 10:23 Uhr TUI Bloggerin Yasemin sagt: Antworten
      Lieber Andreas,vielen Dank für deinen Hinweis.Es scheint mir die Most Siennicki Brücke zu sein, wenn ich mir die Bilder im Internet anschaue.Kann das sein?Viele Grüße Yasemin

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.