TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Christmas Shopping: Städte für jeden Geschmack

14.10.2016
TUI Bloggerin Lydia
Alle Beiträge anzeigen

Gedränge um die beste Weihnachtsüberraschung, Jubelrufe über Super-Schnäppchen und schicke Fummel für Heiligabend – ach, wie lieben wir das viel verfluchte Christmas Shopping! Gern schieben wir uns durch schwitzige Einkaufszentren und über volle Weihnachtsmärkte, begleitet von besinnlicher Weihnachtsmusik und wohligem Mandelduft. Doch habt ihr das auch schon auf den Straßen von New York, London und Co. probiert?

TUI Hoteltipp:

RIU Plaza New York Times Square

Riu-plaza-new-york-times-squareDieses moderne, neu erbaute Hotel wurde 2016 eröffnet und ist das erste der beliebten RIU Hotelgruppe in New York City. Die zentrale Lage ist ideal, um die faszinierende Metropole zu erkunden. Des Weiteren überzeugt das Hotel durch seine Familienfreundlichkeit!

Mehr Infos zum Hotel

🎁 New York: Für Fans des klassischen Christmas Shopping

Ende November glitzert und blinkt es hier überall, Nussknacker und XXL Weihnachtskugeln säumen die Straßen. Der Big Apple ist der Klassiker wenn es ums Christmas Shopping geht und bietet so viele Möglichkeiten, dass es unmöglich ist, hier alle aufzuzählen.

Einen regelrechten Einkaufsmarathon könnt ihr entlang der teuersten Einkaufsstraße der Welt hinlegen: Der 5th Avenue in Manhattan. Die vielen Shops und Boutiquen bieten exklusive Marken von Bekleidung bis hin zu Technik. Sie übertreffen sich mit prächtigen Schaufenstern und untermalen das Einkaufserlebnis mit festlicher Musik. Ein Bummel lohnt sich also auch nur zum Schauen. Südlich auf der 5th Avenue werden dagegen Schnäppchenjäger fündig.

Rockefeller Center

Rockefeller Center

Auch die bekannten Kaufhäuser wie Macy’s, Bergdorf Goodman oder Bloomingdale’s haben prächtig geschmückt: Ihre Schaufenster stellen oft komplette märchenhafte Szenerien dar. Hier gibt es gerade in der Zeit vor und nach Weihnachten viele Rabatte, einige Marken sind günstiger als bei uns. Wer noch Kraft hat, kann die weihnachtliche Atmosphäre auch auf dem trubeligen Times Square genießen, unter beleuchteten Sternen und Christmas Kugeln.

Hier wird es besonders günstig: In den Outlets in und um New York, wie dem Century 21 oder dem Woodbury Common Premium Outlet, könnt ihr besonders preiswert Designerklamotten shoppen.

Das weihnachtliche Highlight schlichtweg ist natürlich das Rockefeller Center mit seinem riesigen Weihnachtsbaum. Ein Showprogramm mit bekannten Musikern und Tänzern begleitet die sogenannte Tree Lighting Ceremony, bei der die unzähligen Lichter angeknipst werden. Anschließend könnt ihr auf der Eisbahn am Center eure Runden drehen, denn das darf beim typischen Weihnachtsbesuch selbstverständlich nicht fehlen.

Central Park
 Macy's

Auch an Weihnachtsmärkten mangelt es der Stadt nicht. Besonders lohnenswert sind der Markt am Union Square, Grand Central und Columbus Circle. Hier könnt ihr besonders gut Kunsthandwerk, Schmuck oder Deko aus New York und aller Welt kaufen. Statt Glühwein heißt es hier übrigens: Apple Cider – heißer Apfelsaft mit Gewürzen, denn Alkohol unter freiem Himmel ist verboten.

Ihr wollt euch einen Weihnachtsbummel in New York nicht entgehen lassen? ►Hier findet ihr unsere Hotelangebote für die Metropole

🎁 London: Für ausdauernde Shoppingfans

London gilt als Shoppingmekka, insbesondere zur Weihnachtszeit. Lichterkettenherzstücke sind die Oxford Street mit mehr als 300 Geschäften und die Regent Street mit über 75 Flagship-Stores. Hier findet ihr alles von Luxusmode über Spielzeug – hier befindet sich auch Hamleys, mit 5000 Quadratmetern der größte Spielzeugladen der Welt – und Elektronik bis zu Schmuck sowie Accessoires. Einen kurzen Fußmarsch entfernt, geht es weiter mit dem bekannten Nobelkaufhaus Harrods, dass mit heller Beleuchtung und tollen Schaufenstern lockt und für seine große, schillernde Dekoabteilung bekannt ist. Selbst Santa gefällt es das so gut, dass er hier gern verweilt und Geschichten für Kinder vorliest.

Wer nach den trubeligen Weihnachtseinkäufen noch Kraft hat, kann das Winter Wonderland im Hydepark besuchen – einen weihnachtlichen Rummel voller Fahrgeschäfte, Events und großem Angebot an Handwerk, Naschereien, Spielzeug und Deko.

Richtig besinnlich wird es mit den Carol Singers am Trafalgar Square, der mit einem großen Weihnachtsbaum geschmückt ist, oder mit einem Konzert in der St. Paul’s Cathedral. Auch die zahlreichen Schlittschuhbahnen und Weihnachtsmärkte der Stadt bringen euch garantiert in gemütliche Weihnachtsstimmung!

Unser Tipp für Sparfüchse: Am „Boxing Day“, dem 26. Dezember, könnt ihr After-Weihnachtsangebote mit großen Rabatten ergattern.

Christmas Shopping in London
London bei Nacht

TUI Hoteltipp:

Q! Hotel Berlin

Q! Hotel BerlinEin echter Architektur-Hingucker! Das Q! Hotel verzaubert euch garantiert mit seinem spektakulären Design. Eine exklusive Bar sowie das Spa mit Südsee-Sand sind das Sahnehäubchen.

Direkt auf dem weihnachtlich beleuchteten Kurfürstendamm gelegen!

Mehr Infos zum Hotel

Ihr habt nicht viel Zeit in London? ► Christina Dörr gibt euch Tipps für perfekte 24 Stunden in Englands Hauptstadt

🎁 Berlin: Für Vielfältige

Mit über 80 Weihnachtsmärkten, traditionell bis alternativ, und 60 Einkaufscentern bietet die Stadt Berlin etwas für jeden Shoppinggeschmack. Wer es besonders glamourös mag, kann im festlich geschmückten KADEWE oder der Galeries Lafayette luxuriös einkaufen und sich anschließend an der Champagnerbar niederlassen. Das Lafayette bietet neben Shopping typisch französische Weihnachtsspezialitäten wie Bûche de Noël an. Wer lieber draußen schlendern möchte, kann unter dem weihnachtlichen Lichtermeer den Kudamm entlang der zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten laufen.

Weihnachtsmarktfans erleben in Berlin Vielfalt rund um den Globus. So gibt es einen schwedischen, finnischen und japanischen Markt voller landestypischem Kunsthandwerk und leckerer Schlemmereien. Auch Nostalgiker, Rummelfans und Vegetarier kommen bei entsprechenden Themen-Weihnachtsmärkte voll auf Ihre Kosten.

Unsere Lieblings-Weihnachtsmärkte in Berlin stellen wir euch in diesem Beitrag vor.

Auch die Straße Unter den Linden ist zur Weihnachtszeit schön beleuchtet
Auf dem Gendarmenmarkt gibt's Deko, Naschereien, Handwerk, Öle und Co.

TUI Hoteltipp:

Beethoven Wien

Hotel Beethoven WienDas elegante Gebäude des Beethoven wurde im Jahr 1902 im Neorenaissance-Stil erbaut. Es liegt direkt gegenüber dem berühmten Papagenotor des Theaters an der Wien und ist nur wenige Gehminuten vom Naschmarkt und Karlsplatz entfernt!

Mehr Infos zum Hotel

🎁 Wien: Für Nostalgiker

Wien ist eine prächtige Stadt, die im Schein der Weihnacht noch eindrucksvoller wirkt. Lasst euch von der Atmosphäre leckerer Naschereien und Gemütlichkeit einhüllen, während ihr kleine oder große Geschenke zu Weihnachten ergattert. In der Kärntner Straße, dem Graben und Kohlmarkt könnt ihr unter einem Lichterhimmel edle Schmuck- und Fasionmarken shoppen sowie euch durch diverse österreichische Feinschmeckerläden schlemmen, von Sachertorte bis Mozartkugeln. Und was eignet sich unter dem Baum als Weihnachtsüberraschung besser als süße Mitbringsel?

Die bekannte Einkaufsmeile Mariahilfer Straße bietet ebenfalls eine große Auswahl an idealen Weihnachtsartikeln. Hier findet ihr große Modeketten von Zara bis H&M, auch die Nebenstraßen lohnen sich mit individuellen Boutiquen. Hütten verteilt in der Stadt locken mit Punsch, Glühwein und Schokolade.

Viele kleine Weihnachtsmärkte runden das Weihnachtsshopping-Erlebnis ab. Besonders zu empfehlen sind der traditionelle Christkindlmarkt am Rathausplatz mit rund 150 Ständen, der auf eine mehr als 700-jährige Tradition zurückblickt. Hier könnt ihr landestypisches Kunsthandwerk, Christbaumschmuck und Süßigkeiten kaufen. Auf dem ebenfalls historischen Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung, den es seit 1772 gibt, könnt ihr beliebte Glas- und Keramikdekorationen zu Adventsmusik ergattern. Romantikern sei der Markt vor der zauberhaften Kulisse des Schloss Schönbrunn ans Herz gelegt. Hier kommt ihr bei Konzerten und Kinderanimation in festliche Stimmung.

Nach dem Christmas Shopping bleibt kaum noch Zeit? ► Hier erfahrt ihr, wie ihr Wien in 24 entdeckt

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz

Der traditionelle Christkindlmarkt am Rathausplatz

🎁  Shanghai, Tokio und Co.: Für Kitschliebhaber

Obwohl asiatische Großstädte nicht als typischer Spot für Christmas Shopping bekannt sind, wird auch hier das Thema immer beliebter. Zwar ertrinken die privaten Häuser und Vorgärten nicht gerade im blinkenden Lichtermeer und bunter Plastik-Deko wie in den USA, in der Öffentlichkeit sind die quirligen Nussknacker und Co. aber längst angekommen. Viele große Städte wie Shanghai, Beijing, Tokio und sogar das muslimische Kuala Lumpur schmücken Einkaufszentren, Sehenswürdigkeiten und Plätze prächtig kitschig. Weihnachten bedeutet auch hier für Einzelhändler mittlerweile Hochsaison! Selbst Weihnachtsmärkte sind dort nicht mehr so schwer zu finden.

Mein Tipp: der deutsche Weihnachtsmarkt im chinesischen Qingdao, eine verzückende Kulturenkombination. Typisch asiatisch erlebt ihr hier Weihnachtsshopping extrem bunt, schrill und laut.

Christmas Shopping in Asien? Hier findet ihr die besten Hotelangebote in Asien.

Christmas Shopping China

Da staunt selbst Santa: Chinesische Deko bis zum Abwinken

Lichtermeer statt Vorgarten: Amerikanische Häuser im Dekowahn

Christmas Shopping ist nicht nur eine tolle Möglichkeit, um Weihnachtsgeschenke einzukaufen, sondern auch um die Vorweihnachtszeit und die Weihnachtsfeiertage in einer anderen Stadt zu erleben. Eine perfekte Kombination! Und wer weiß, vielleicht erlebt ihr in der ein oder anderen Stadt auch eine kleines Weihnachtswunder?

► Hier gibts passende Städtereisen


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.