TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Capture the Moment

Capture The Moment – Das Wandern ist des Hannes’ Lust

28.09.2016
TUI Bloggerin Annika
Alle Beiträge anzeigen

Wer auf Instagram unterwegs ist, kommt an dem Instagramprofil von Hannes Becker nicht vorbei! Mit 781.000 Followern zählt der Fotograf zu den beliebtesten Usern in dem sozialen Netzwerk. Kein Wunder beim Anblick der aktuell 940 atemberaubenden Naturaufnahmen, die einen direkt dazu veranlassen die Wanderstiefel zu schnüren! Für unser neues Videoformat „Capture The Moment“ ist Hannes da natürlich genau der Richtige, denn auch hier geht es darum die schönsten Augenblicke auf Reisen einzufangen.

Oft vergessen wir, wofür es sich lohnt zu reisen. Neue Orte zu erleben, einfach abzuschalten.
(Hannes Becker)

Reisen, Natur und Sport. Drei Dinge, die viele von uns lieben und gerne miteinander verbinden.
Aber Wandern? Ist das nicht was für rüstige Rentner? War Wandern bis vor einiger Zeit noch mit einem eher angestaubten Image behaftet, so hat sich diese Aktivität mittlerweile zu einer sehr beliebten Sportart für Jedermann entwickelt. Wandern verbindet sportliche Aktivität an der frischen Luft, neue Herausforderungen und das Gefühl von Freiheit. Als wäre das alles noch nicht genug wird man mit spektakulären Ausblicken und der Schönheit der Natur belohnt. Momente, die einem auch nach der Reise noch lange in Erinnerung bleiben.

Hier war Hannes unterwegs:

Capture The Moment wurde in den Dolomiten gedreht im:

☀ Skigebiet Seceda in Gröden, Val Gardena (Südtirol)
☀ Am See Lago di Sorapiss, Cortina d’Ampezzo
☀ Am Karersee, unterhalb des Karerpasses am Fuße des Latemarmassivs (Südtirol)

Mit Hannes in den Dolomiten

Der Fotograf und Instagrammer @hannes_becker mit über 770.000 Followern auf Instagram, dem Sozialen Netzwerk zum Teilen von Fotos und Videos, lebt genau diese Leidenschaft und verbindet sportliche Wanderpassion mit unvergesslichen Urlaubserlebnissen. Hannes Becker schreibt Geschichten, um selbst Geschichte zu schreiben. Er bewandert die schönsten Orte dieser Erde und stellt sich dabei so einigen Herausforderungen, um schier unglaubliche Reisemomente einzufangen. In den letzten Jahren war der Fotograf selten länger als zwei Wochen an einem Ort.

In unserem neuen Videoformat #CaptureTheMoment macht Hannes in Folge 1 den Anfang und erzählt von genau dieser Leidenschaft, warum er besonders die Bergwelt so liebt und welchen Herausforderungen er sich auf Reisen stellt, um „den besten Moment“ festzuhalten. „Was wirklich zählt, sind die Momente, die einen nicht mehr loslassen, in denen Du bereit bist alles zu geben.“ (Zitat, Hannes Becker).

Aber seht selbst und begleitet Hannes in die Dolomiten:

 

Hannes Becker lebt seine Passion und hält das Erlebte und diese einzigartigen Eindrücke seiner Wandertouren durch emotionale Bilder und einer ganz eigenen Bildsprache für die Ewigkeit fest. Er arbeitet als erfolgreicher Fotograf und Instagrammer, spezialisiert auf Natur, Abenteuer und Berglandschaften. Seit einigen Jahren bereist Hannes die schönsten Orte der Welt und hält dabei beeindruckende Landschaften mit seiner Kamera fest. Auf seinem Instagram-Kanal teilt er seine Liebe zu den schönsten Bergwelten und Landschaften dieser Erde und zeigt hier wahre Gänsehautmomente.

4 Fragen an Hannes

Während des Drehs von „Capture The Moment“, haben wir in einem kurzen Interview persönlich bei Hannes nachgefragt, welche Wanderregionen ihn besonders faszinieren:

Welchen Berg möchtest Du unbedingt noch erklimmen?

„Den Kilimanjaro. Ich war noch nie in Afrika und ganz oben auf dem Berg gibt es unglaubliche Eisformationen.“

Welche Berglandschaft war Dein bisheriges Highlight?

„Ich liebe die Schweiz, egal in welchem Teil der Schweiz man sich befindet, man ist umringt von Bergen.“

Die landschaftlich attraktivste Wandergegend?

„Schottland und Island. Mit ihren einzigartigen Landschaften laden sie zum Wandern ein.“

Ein kleiner Foto-Tipp aus Expertensicht?

„Die Sonne lacht, Blende 8. ☀ „

Behind the Scenes bei Capture The Moment

Und was geschah hinter den Kulissen der Videoproduktion von „Capture The Moment“ in den italienischen Dolomiten? Hannes Becker berichtete in Echtzeit, in dem er auf Instagram kleine Kurzvideos, sogenannte „Instagram-Stories“ veröffentlichte, die nach 24 Stunden wieder verschwinden.

Hat Euch jetzt auch die Wanderlust gepackt? Erzählt uns in den Kommentaren von Euren persönlichen Wanderregionen-Favoriten oder Euren Reiseerlebnissen in freier Natur.


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.