TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Abenteuer Disneyland® Paris: Teil 1 – Erwachsen sein ist langweilig, lang lebe die Fantasie!

04.11.2014
TUI Bloggerin Mela
Alle Beiträge anzeigen

Unglaublich. TUI-Bloggerin Mela musste tatsächlich 32 Jahre alt werden, um einmal nach Disneyland® Paris zu fahren. Warum es für Fantasie und Spaß keine Altersbegrenzung gibt, wie es klingt, wenn ein Armleuchter singt und warum sogar ein paar Tränchen flossen, erzählt sie Euch in der neuen Serie über Disneyland® Paris.

Es ist ein Sonntag im September, früher Abend, milde Luft und gespannt stehe ich im Disneyland® Park vor dem bunt illuminierten Märchenschloss, das wirklich jedes Kind kennt. Hunderte Menschen stehen um mich herum – kleine, große, junge und alte. Sie alle warten auf Disney Dreams®!, eine Show, von der ich noch nie gehört habe, die aber atemberaubend sein soll.

Plötzlich ertönt Musik, Raketen schießen in die Luft, zaubern Sterne an den dunklen Abendhimmel und auch das Schloss selbst erstrahlt über und über mit Sternen – es geht scheinbar los. Wie von Zauberhand erscheinen Peter Pan und seine kleine Freundin Wendy in der Luft, schweben direkt neben den Türmen des Schlosses, unterhalten sich. Ich kneife kurz die Augen zusammen – was sehe ich denn da? Sie reden, bewegen sich und schweben in der Luft? Wie ist das möglich?

Die Grinsekatze aus Alice im Wunderland ist zum Greifen nah

Die Grinsekatze aus Alice im Wunderland ist zum Greifen nah

Ein Armleuchter singt und Hunderte Menschen trällern mit

Dann ruft Peter nach Tinkerbell, die prompt erscheint und elfengleich (ein Kunststück für die kleine Fee :-)) über und durch das Schloss flitzt. Dann wird es musikalisch und Lumiére, der kecke Dreiarmleuchter aus Die Schöne und das Biest, stimmt ein Lied an, bei dem alle Zuschauer auf dem Platz mitsingen. Ich steh mittendrin und bekomme eine Gänsehaut.

Von einer Minute zur anderen weiß ich gar nicht mehr, wohin ich schauen und hören soll – gefühlt tausend Farben, Formen, Sterne, Melodien und zahlreiche Disney Figuren beherrschen den dunklen Abendhimmel über dem Park. Ich kann mich kaum satt sehen, bin ehrlich geplättet und schaue gebannt auf das Schloss, das sekündlich in neuen Farben erstrahlt und vielen bekannten Figuren als Leinwand für ein kleines Tänzchen, Gesang oder kurze Abenteuer dient.

darf nicht fehlen - der kleine Simba aus Disney's König der Löwen

Darf nicht fehlen – Der kleine Simba aus Disney’s König der Löwen

Alles detailliert zu beschreiben, würde den Rahmen sprengen, ich kann mich auch beim besten Willen nicht mehr an alles erinnern, aber: Disney Dreams®! ist eine atemberaubende Show aus Musik, Licht, riesigem Feuerwerk, Wasserspielen, Farben und aufwendigen Effekten, in der die bekanntesten Disney Figuren zum Leben erwachen, greifbar nah und fast schon spürbar sind. Mehr als 20 Minuten stehe ich mit den anderen Parkbesuchern wie gebannt vor dem Schloss, bevor das spektakuläre Abschlussfeuerwerk losgeht und alles in ein letztes fulminantes Licht hüllt. Ich bin sprachlos, habe ein, zwei kleine Tränchen im Auge (ich bin echt gerührt) und fühle mich ob der Farben und des Lichts auch ein bisschen berauscht. Farbtrunken trete ich den Weg ins Hotel an und frage mich, wer solch eine Show auf die Beine stellt und welcher Aufwand dahinter steckt.

Disneyland® Paris

Spaß und Fantasie kennen kein Alter – Bewahrt das Kind in Euch!

Als ich wenig später in mein Bett in Disney’s Hotel New York falle, bin ich zwar müde, aber auch glücklich. Dieses Erlebnis hat mich tatsächlich daran erinnert, wie wichtig Fantasie ist und das man sich ein Stückchen Kindheit immer bewahren sollte. Es trifft Dich ganz tief im Inneren, der Alltag rückt in den Hintergrund und fulminante Abenteuer warten auf Dich, die Dir die reale Welt gar nicht bieten kann. Verbohrt, spießig und langweilig wird nur der, der keine Fantasie in sein Leben lässt und ab und zu mal träumt. Ich beschließe das nicht zuzulassen, freue mich auf den nächsten aufregenden Tag in Disneyland® Paris und schlafe mit dem Lied des kleinen Lumiére im Kopf zufrieden ein.

TUI-Reisetipp: Wer nun selbst Lust auf einen Ausflug ins Zauberreich der Fantasie bekommen hat, findet Tickets und Hotels für Disneyland® Paris jetzt auch bei TUI.

Alle Bilder: ©Disney

Mein Disney Kuriosum des Tages: Selbst die Shampoo-Flaschen im Hotel haben Mausohren. Verrückt. :-)

Mein Ticket zum Glück und Shampoo-Flaschen mit Mausohren - hier ist alles möglich

Mein Ticket zum Glück und Shampoo-Flaschen mit Mausohren – hier ist alles möglich


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.