TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Unterwegs mit...

TUI Cruises Geschäftsführerin Wybcke Meier verrät ihre Lieblingsplätze auf der Mein Schiff 5

04.07.2016
TUI Bloggerin Miriam
Alle Beiträge anzeigen

Letzte Woche Sonntag war ich beim Erstanlauf der Mein Schiff 5 in Hamburg dabei und durfte nicht nur das neue Schiff bestaunen, sondern auch der Geschäftsführerin von TUI Cruises, Wybcke Meier, ein paar persönliche Fragen stellen. Wie ihr perfekter Tag an Bord aussieht und wo sie sich am liebsten auf der Mein Schiff 5 aufhält, erfahrt ihr hier.

5 Fragen an Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises

Die Mein Schiff 5

Die Mein Schiff 5 ist das neuste Mitglied der Mein Schiff Flotte. Am 15. Juli wird der Kreuzfahrtriese von Sängerin Lena Meyer-Landrut in Lübeck-Travemünde getauft und geht dann auf Jungfernfahrt über Kiel, Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm. Wenn ihr wissen wollt, wie die Mein Schiff 5 aussieht ► hier erwarten euch ein paar Eindrücke.

Mehr Infos zur Mein Schiff 5

Hallo Frau Meier. Vielen Dank, dass Sie sich Zeit für mich nehmen an diesem besonderen Tag und ich Ihnen ein paar Fragen stellen darf. Ich starte direkt mit meiner ersten Frage: Ich habe noch nie eine Kreuzfahrt unternommen. Warum sollte ich ihrer Meinung nach unbedingt mal die Mein Schiff als Passagier erleben?

Das ist einfach eine einzigartige Erfahrung. Bevor ich mich für TUI Cruises entschieden habe, war ich zwar bereits flotte 25 Jahre in der Reisebranche tätig und konnte auch schon selbst ein paar Tage auf Kreuzfahrtschiffen verbringen. Wenn man jedoch noch nie eine Kreuzfahrt oder Schiffsreise gemacht hat, hat man komplett andere Vorstellungen und vielleicht auch Vorurteile. Aber es gibt ein paar Tricks, wie man das richtige Schiff für sich findet. Ich beispielsweise finde den persönlichen Raum eines Jeden wichtig. Und da haben wir auf der Mein Schiff 5 eine sehr, sehr komfortable Quote mit 40 Quadratmetern pro Passagier – das ist schon sehr ordentlich. Selbst, wenn das Schiff mit 100 prozentiger Auslastung fährt, findet jeder seinen Raum. Ansonsten ist selbst bei größtem Zeitdruck der Moment ganz besonders, wenn man selbst an Bord ist, sich das Schiff bewegt und man das Meer sieht. Wenn man da mal ein paar Minuten aufs Wasser schaut, ist man komplett geerdet. Auf der Mein Schiff 5 haben wir 82 Prozent Balkonkabinen und damit hat jeder die Möglichkeit sein eigenes Stück Meer zu genießen – also nicht auf dem Pooldeck oder allgemein im öffentlichen Bereich. Ich würde auch sagen, die Mein Schiff ist für jeden geeignet und jeder findet seinen individuellen Raum.

Interview mit Wybcke Meier

Wybcke Meier, Geschäftsführerin von TUI Cruises

Haben Sie eigentlich ein Lieblingsschiff von der Mein Schiff Flotte?

Nein, das habe ich nicht. Ich habe auch keine Lieblingsreiseziele. Mit Superlativen tue ich mich eher schwer. Und da die Schiffe auch alle gleich gestaltet sind und überall das Wohlfühlkonzept angewendet wird, habe ich kein Lieblingsschiff.

Aber haben Sie einen Lieblingsplatz hier auf der Mein Schiff 5?

Ich habe auf jedem Schiff einen Lieblingsplatz. Ich bin unglaublich gerne draußen auf dem Pooldeck, egal wie das Wetter ist. Mindestens einmal am Tag möchte ich mir den Wind um die Nase wehen lassen, gern auch abends, wenn alle schon mehr oder weniger schlafen. Das liegt vielleicht auch an meiner norddeutschen Herkunft. Auch im Arena-Bereich zu sitzen, gefällt mir sehr gut.

Mein Schiff 5

Die Mein Schiff 5 erweitert die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises

Wie sieht denn ihr perfekter Tag an Bord aus?

Der perfekte Tag beginnt damit, dass ich ausschlafen kann, ohne dass ein Wecker klingelt. Danach geht es mit einem Kaffee auf den Balkon, um zu sehen wo wir gerade langfahren. Ein bisschen Sport und ein ausgiebiges Frühstück gehört natürlich auch zu einem schönen Start in den Morgen. Wenn das Schiff im Hafen liegt, dann ist ein Landgang Pflicht. Oder ich halte mich einfach in den unterschiedlichen Bereichen des Schiffes auf, um die Vielfalt zu genießen. Das ist natürlich auch immer von Wetter und Wind abhängig, wo es einen gerade hinzieht. Abends bin ich sehr gerne in der LUMAS Bar auf der Mein Schiff 5. Hier kann ich mich an den wechselnden Kunstausstellungen erfreuen. Aber auch unsere Diamantbar und den Champagnertreff finde ich toll. Es gibt so viele Bereiche und damit genügend Varianz, um sich je nach Stimmung jeden Tag komplett neu zu gestalten.

Nutzen Sie zum Sport treiben eigentlich auch den Trimm Dich Pfad?

Den habe ich, ehrlich gesagt, noch nicht geschafft selbst zu testen. Aber allgemein nutze ich schon die angebotenen Sportmöglichkeiten, wenn ich an Bord bin, denn nie ist ein Fitnessstudio so nah, wie hier auf dem Schiff. Insofern treibe ich auch gern morgens Sport, was mir sonst im Alltag eher weniger gelingt. Da bin ich eher der Abendsportler.

Diamantbar Mein Schiff 5

Das Pooldeck ist ein Lieblingsplatz von Wybcke Meier
Neu auf dem Schiff und ein Lieblingsplatz von Wybcke Meier: Die LUMAS Bar

 

Die Mein Schiff 5 von TUI Cruises: Das neuste Mitglied der Mein Schiff FlotteIhr seid jetzt ganz gespannt wie das neue Mitglied der Mein Schiff Flotte aussieht? Ich war für euch auf dem Schiff und habe ganz viele Fotos mitgebracht! ► Zum Artikel. Von Juli bis Oktober schippert die Mein Schiff 5 übrigens nach Nordeuropa und ins Mittelmeer. Danach geht es in die Karibik. Viel Zeit für perfekte Tage an Bord wird Frau Meier wahrscheinlich nicht haben, im Sommer 2017 folgt schon die Mein Schiff 6! Falls ihr euch jedoch eine Kreuzfahrtreise mit der Mein Schiff 5 nicht entgehen lassen wollt: ► Hier geht es direkt zur Buchung. Ahoi!


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.