TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Noch Meer Entspannung & Abenteuer: Urlaub auf dem Wasser

16.09.2016
TUI Bloggerin Lydia
Alle Beiträge anzeigen

In Zeiten in denen man die Nachbarn zufällig auf Mallorca trifft und gefühlt jeder an die Ostsee fährt, sind einsame Plätzchen besonders begehrt. Unser Tipp: Urlaub auf und im Wasser! Hier könnt ihr dem trubeligen Urlaubsleben entgehen. Das Meer bietet dabei vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Entspannung und Action. Wir haben für euch die besten Tipps für einen Urlaub voller Wasserspaß zusammengestellt.

⛴ Individuelle Urlaubstage mit den TUI Bootsferien

Hier seid ihr der Kapitän auf eurem eigenen Hausboot! Nehmt das Steuer in die Hand und entscheidet, wo es hingehen soll. Bei TUI habt ihr eine große Auswahl an Touren. Für Kultur- und Naturliebhaber empfiehlt sich z.B. eine Tour durch Irland ab Carrick-on-Shannon, vorbei an Klosterruinen, historischen Städtchen und dem Portumna Forest Park. Städtefans können an verschiedenen Häfen in den Cityhotspots Venedig und Amsterdam anlegen. Natürlich könnt ihr euch auch einfach mal treiben lassen. Alles weitere über den Urlaub auf dem Hausboot ► erfahrt ihr hier.

Hausboot in Amsterdam

Praktisch: Mit dem Hausboot durch Amsterdam

Unser Tipp: MeerFit-Woche im SENSIMAR Isla Cristina Palace & Spa

Ihr wollt so richtig fit werden, um beim Sport auf oder im Wasser eine gute Figur zu machen? Dann empfehlen wir euch die MeerFit-Woche
Im Adults Only Hotel SENSIMAR Isla Cristina Palace und Spa an der Costa de la Luz in Spanien werdet ihr richtig fit, um beim Sport auf oder im Wasser eine besonders gute Figur zu machen. Zum Schwitzen bringt euch die international tätige Fitnessexpertin Johanna Fellner. Die MeerFit-Woche findet vom 28.09.-5.10.2016 statt und ist sowohl für Einsteiger als auch Kenner und Profis geeignet.

► Mehr Infos zur MeerFit-Woche
► Mehr Infos zum Hotel

🏄 Surfen

Paddeln, die richtige Welle abpassen, aufstehen und los geht’s – beim Surfen seid ihr ganz mit euch beschäftigt und könnt perfekt abschalten. Einsteiger finden besonders im Sommer in Europa viele Möglichkeiten in wenigen Tagen einen Kurs bei einem der zahlreichen Surfschulen zu absolvieren. Ideal hierfür sind beispielsweise die Algarve in Portugal, während Fortgeschrittene sich eher nach Nordspanien, Andalusien oder Indonesien wenden sollten. Die Kanaren und Madeira bieten perfekte Wellen für jedes Level. Rita hilft euch beim Einsteigen mit ihren super Anfängertipps, ► so meistert ihr fix die erste Welle.

TUI Hoteltipp: Das ► ROBINSON CLUB ESQUINZO PLAYA auf Fuerteventura ist ein Paradies für Surfer, Taucher & Co. Von Stand-up-Paddling bis Tauchen wird hier so einiges angeboten. Für Surfer und Segler gibt es ideale Reviere für Einsteiger und Fortgeschrittene.

🐠 Tauchen

Umgeben von Stille und bunter Meeresvielfalt ist Tauchen eine besondere Aktivität zwischen Entspannung und Abenteuer. Hier könnt ihr euch ganz auf euch, euren Buddy und das Meer fokussieren. Der ideale Sport, um den Kopf frei vom Alltagsstress zu bekommen. Tauchen könnt ihr natürlich an zahlreichen Orten der Welt. Im Spätsommer und Herbst könnt ihr noch an vielen Orten Europas tauchen, zum Beispiel auf Mallorca. Hier herrschen auch da noch angenehme Temperaturen, denn die Saison endet erst im Oktober.

TUI Blogtipp: ► Unsere Kollegin Hester war bereits auf der beliebten Baleareninsel tauchen. Auch die Azoren mit ihrer rauen See und den tollen Steilwänden bieten zu dieser Zeit noch perfekte Surfbedingungen für Fortgeschrittene, genauso wie die Kanaren mit ihrer abwechslungsreichen Flora und Fauna. Mexikos Ostküste lohnt sich jetzt (besonders sehenswert sind die Bullenhaie ab November) sowie Bali oder ganzjährig natürlich Ägypten. In meinen Blogartikeln erfahrt ihr noch mehr zum Tauchen in den beiden Top-Spots ;-)

► Zwischen Rochen, Löwenfisch und Co: Tauchen im Roten Meer
► Bali – Vielfalt rund um Tempel und Tauchen

Surfen, ideale Wasseraction
Tauchen und Schnorcheln sind einfach tolle Wassersportaktivitäten

🚤 Sonstige Wassersportarten

Es gibt natürlich noch unzählige weitere Möglichkeiten, sich auf dem Wasser zu betätigen. Wasserski und Wakeboarden könnt ihr beispielsweise auch in Deutschland fahren, Kitesurfing-Anfänger haben besonders auf Sizilien Spaß, aber auch Kroatien und Djerba bieten etwas für jedes Level. Andalusien ist eher etwas für Kitesurfng-Fortgeschrittene. Viele Aktivitäten wie Flyboard, Jetski oder Bananenbootfahren könnt ihr eigentlich überall auf dem Wasser machen, so lange es euch nicht zu kühl wird.

 TUI MAGIC LIFE Waterworld: Wassersport
 TUI MAGIC LIFE Waterworld: Wassersport

Ihr wollt Wasserspaß direkt im Hotel? Kein Problem, denn nicht nur das Meer bietet tolle Aktivitäten. ► Hier erfahrt ihr alles über die TOP 5 Hotels mit Aquapark.

Unser Hotelipp: TUI MAGIC LIFE Waterworld – hier ist der Name Programm

In diesem 4*-Hotel kommen Wasserratten voll auf ihre Kosten. Mit dem MAGIC highlight Water & Fun könnt ihr 3x pro Person/Tag motorisierter Wassersport nach Wahl (Wasserski, Monoski, Wakeboard) kostenfrei nutzen und 2x pro Person/Tag ist eine Fun-Fahrt mit dem Banana Boat inklusive. Darüber hinaus könnt ihr euch gegen eine Gebühr auch Windsurfen sowie Kanu- und Katamaranfahren ausprobieren. Eine Tauch- und Schwimmschule ist ebenfalls vorhanden. ► Weitere Infos zum Hotel gibt es hier.

► Hier könnt ihr euch gerne noch weiter informieren oder direkt euren Urlaub voller Wasserspaß buchen. Ich wünsche euch auf jeden Fall schon mal einen erlebnisreichen Urlaub!


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.