TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Ratgeber

Die Top 10 Reiseziele 2017

04.01.2017
TUI Bloggerin Lydia
Alle Beiträge anzeigen

Zu gern würde ich einmal meinen Blick über die Weiten der kanadischen Landschaft schweifen lassen oder in Dubai auf Shoppingtour gehen. Doch wie soll man sich bei all den interessanten Urlaubsländern nur entscheiden? Wir stellen euch die Top 10 Reiseziele 2017 vor, mit den besten Empfehlungen der TUI-Mitarbeiter!

☀ Malta, die Mittelmeerperle

Während unser Kollege Andy im letzten Jahr auf Malta war, konnte er sich von der Schönheit der Insel überzeugen. Mit ihrer abwechslungsreichen Küste voller Sandstrände, aufregender Klippen und kleiner Buchten ist Malta besonders als Badeziel beliebt. Zusammen mit der Fülle an Historie, dem reichen Nachtleben und der kurzen Flugdauer ist die Insel ein Top-Ziel für eine kurze Auszeit in 2017.

Hotels auf Malta
Citynah gelegen, direkt am Strand, 95% Weiterempfehlung: Unser Hoteltipp, das 4* Marina Corinthia Beach Resort

TUI Hoteltipp: Quinta do furao auf madeira

Hotel Quinta do Furao in Porto

In idyllischer Lage zwischen Weinbergen und Gärten erwartet euch dieses vier Sterne-Hotel. Durch die erhöhte Lage auf einem Felsplateau genießt ihr einen tollen Blick auf die Küste und das Meer. Hier erholt ihr euch super, bis es wieder auf geht zu einer neuen Wanderung in die Natur.

Mehr Infos zum Hotel
Mehr Hotels auf Madeira

☀Madeira, die Blumeninsel

Vielmehr als nur Badeurlaub erwartet euch auf Madeira. Die Blumeninsel Madeira ist natürlich vor allem für ihre wunderschöne Landschaft bekannt. Deshalb ist sie besonders bei Naturliebhabern und Wanderern begehrt. Doch die weiten Aussichten von den märchenhaften, wilden Klippen faszinieren eigentlich jeden. Denn dabei könnt ihr den Alltag einfach vergessen. ► Tipps für eure nächste Wanderung auf Madeira bekommt ihr hier.

Anschließend solltet ihr euch auch die traditionelle Korbschlittenfahrt, zum Beispiel durch die belebte Inselhauptstadt Funchal, nicht entgehen lassen.

Überdies macht natürlich auch das ganzjährig angenehme Klima die Insel zu einem Urlaubsparadies für jede Jahreszeit.

☀Island, die wilde Schönheit

In nur wenigen Flugstunden erreicht ihr die aufregende Wildnis Islands. Die faszinierende Insel ist mir bereits im Frühling 2016 ans Herz gewachsen. Besonders die wunderschönen Polarlichter, die einsamen Weiten und die rauschenden Wasserfälle bleiben in Erinnerung. Sie machen Island zu einem echten Naturparadies.  Hier lest ihr noch mehr über meine Erfahrungen auf der Insel.

Aufgrund der besonderen Landschaft stand Island bereits mehrfach als Filmkulisse zur Verfügung. Besonders bekannt wurde sie durch die erfolgreiche Serie „Game of Thrones“. Doch auch die sympathische Teilnahme der Isländer bei der Fußball EM im vergangenen Jahr, bescherte der Insel große Bekanntheit. Deshalb solltet auch ihr 2017 die Chance nutzen, diese wunderschöne Insel kennen zu lernen.

☀Sri Lanka, Exotik pur

Falls ihr unter Fernweh leidet, solltet ihr Sri Lanka besuchen. Denn die Insel im Indischen Ozean wird euer Fernweh stillen! Bei tropischen Temperaturen erwarten euch mystische Tempel und eine abwechslungsreiche Landschaft voller Dschungel, feiner Sandstrände und duftender Teeplantagen. Diese Reise verspricht Exotik pur.

Unsere Kollegin Jacqueline war vor allem von der Natur wie dem Adams Peak (tagsüber anreisen, nachts hinaufwandern und morgens den Sonnenaufgang genießen) und dem Horton Plain National Park (dichte Wälder voller Artenvielfalt) begeistert. Aufgrund der Vielfalt empfiehlt sie, die vielen Ecken mit dem Zug anzufahren. Außerdem solltet ihr vor Ort mit einem Tuk Tuk (die Fahrer haben meist viel Spannendes zu erzählen) oder individuell mit dem Roller auf Entdeckungstour gehen.
Überdies ist Englisch die Amtssprache des Landes, das erleichtert die Kommunikation. ► Alle unsere Angebote zu Sri Lanka findet ihr hier.

☀Kanada, das Naturparadies

Kanada steht wie kein zweites Land für Abenteuer und Freiheit. Deshalb gehört es wohl auch weltweit zu den begehrtesten Urlaubszielen. Besonders bei Deutschen erfreut sich das zweitgrößte Land der Erde jedes Jahr großer Beliebtheit. Ob schneebedeckte Gipfel, weite Ebenen, glasklare Seen, niedliche Dörfer oder moderne Städte – Kanada ist wirklich spektakulär. Aufgrund dieser Vielseitigkeit des Landes und seiner Größe, empfiehlt sich besonders eine Rundreise mit dem Mietwagen. So bekommt ihr einen guten Einblick in die verschiedenen Ecken.

Unser Kollege Arndt wurde bereits vor einiger Zeit in den Bann des weiten Landes gezogen. Seine Empfehlung: Die Metropole Vancouver. Sie soll durch ihre einzigartige Lage zu den schönsten Städten der Welt zählen.

Insbesondere in diesem Jahr lohnt sich ein Besuch. Denn anlässlich des 150. Geburtstags schenkt die Regierung den Besuchern freien Eintritt in alle 44 Nationalparks und für 168 historische Sehenswürdigkeiten.

Hotels in Kanada

Reiseziele 2017: Kanada

Unser Kollege Arndt genießt die Aussicht

☀Porto, der Architekturtraum

Bei einem Städtetrip in Portugal denkt man oft sofort an Lissabon. Dabei ist auch die kleine Schwester Porto unbedingt einen Besuch in 2017 wert. Ob barocke, schöne Fassaden oder leckeres Streetfood, die Stadt wird euch in ihren Bann ziehen. Die Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, ist dabei nur das I-Tüpfelchen dieser kulturell wertvollen Stadt. Unsere Bloggerin Miriam war von der „Barockstadt“ jedenfalls begeistert. ►In ihrem Artikel stellt sie euch Portos Top 10 Sehenswürdigkeiten vor.

Reiseziele 2017: Die Stadt Porto

TUI Bloggerin Miriam vor Portos Skyline

☀Venedig, der Städteklassiker

Auch Venedig ist ein beliebtes Ziel für Kurztrips. Einerseits begeistert die alte Stadt mit ihrer Architektur voller romantischer Gässchen, alten Gebäude und hübschen Brücken. Andererseits lohnt sich ein Besuch in diesem Jahr besonders wegen der Veranstaltungen. Denn der berüchtigte Karneval (18.-28.02.17) und die nur alle zwei Jahre stattfindende, bedeutende Kunstmesse La Biennale (13.05.-26.11.17) rund um Kunst, Architektur, Theater sind nur zwei der Highlights in 2017.

Übrigens kam ich bereits 2016 in den Genuss der schönen Stadt, ►hier lest hier meinen Erfahrungsbericht.

Unser Hoteltipp: Das erst 2015 neu eröffnete, moderne Falkensteiner Hotel und Spa Jesolo, direkt am feinsandigen Privatstrand

Reiseziele 2017: Venedig, Burano

Burano ist ein beliebtes Ausflugsziel bei einem Venedig-Trip

☀Kuba, das Badeparadies

Seit der Lockerung der Einreisebedingungen für US-Bürger ist Kuba so beliebt wie nie. Kein Wunder, denn wie kein zweites Ziel steht Kuba für das authentische Karibikfeeling. So kommen Sonnenanbeter bei ganzjährig warmen Temperaturen und mehr als 600 Strände voll auf Ihre Kosten. Wohingegen euch unter Wasser wunderschöne, große Korallenriffe erwarten. Auch Abwechslung für Wassersportler ist somit garantiert.

Unsere Kollegin Rike war erst vor kurzem auf Kuba. Sie empfiehlt, dass Land bei einer Rundreise kennen zu lernen. Dabei dürfen koloniale Städte wie Havanna und Trinidad ebenso wenig fehlen wie ein Besuch in einem der schönen Nationalparks.

Reiseziele 2017: Kuba

Kuba ist ein klassisches Karibikziel

☀Seychellen, die Trauminseln

115 traumhafte Inseln erwarten euch im Indischen Ozean. Dabei ist jede Insel ein eigenes tropisches Paradies. Dort genießt ihr Abgeschiedenheit an einsamen Stränden und in verträumten Dörfchen. Somit ist es auch nicht verwunderlich, dass die weißen Traumstrände zu den schönsten der Welt gehören sollen. Also ab an den Strand. Damit ist Erholung garantiert!

Genauso gut könnt ihr aber auch aktiv werden! Denn Tauchen, Surfen, Segeln und vieles mehr erwarten euch. Da fast die Hälfte des Landes unter Naturschutz steht, solltet ihr unbedingt wandern gehen. So lernt ihr auch die exotische Seite der Seychellen kennen.

Auch unser Kollege Johann war begeistert von den Inseln. Ihn faszinierte besonders die große Artenvielfalt. Er fotografierte für uns die Riesenschildkröten, Markenzeichen der Seychellen.

Unsere Hotelangebote auf den Seychellen

Reiseziele 2017: Seychellen

Die Seychellen sind das Land der Riesenschildkröten

☀Dubai, die pulsierende Metropole

Wenn ihr ein Fan von Städtereisen sein, dann sollte Dubai 2017 auf eurer Liste stehen. Schließlich ist Dubai die Stadt der Superlative. Nicht zuletzt aufgrund seiner modernen Wolkenkratzer, der schicken Hotels und der luxuriösen Shoppingcenter, die das Stadtbild prägen. Daher bietet sich die Metropole besonders zum Shoppen und Sonnen an. Doch auch an Action mangelt es nicht. Aquaparks, Sandboarding, Skydiving und vieles mehr erwarten euch.

Vor kurzem besuchte auch unser Frederik die Metropole. Er empfiehlt einen Stopp-Over für einen kleinen Kurztrip zu nutzen. So bekommt ihr einen guten ersten Einblick in die arabische Metropole.

Reiseziele 2017: Dubai

In Dubai ist alles eine Nummer größer und luxuriöser

Unsere Top Reiseziele 2017 im Überblick!

Mit Klick auf das Bild bekommt ihr unsere Karte der Top Reiseziele 2017 in Großformat (alle Entfernungen ab Frankfurt)

Mit Klick auf das Bild bekommt ihr unsere Karte der Top Reiseziele 2017 in Großformat (alle Entfernungen ab Frankfurt)

  1. Donnerstag, 09. März 2017 um 11:42 Uhr Bernhard L. sagt: Antworten
    Ich war 2016 im Zuge einer Rundreise rund um Sri Lanka, mein top Favorit wenn es um exotische Dschungelatmosphäre, sowie traumhaften Stränden geht. Begleitet mit wunderbar köstlichen und zudem frischen Nahrungsmitteln die wir bei unser Reise konsumierten, die wir in Europa niemals so frisch und vor allem zu einem Pfennigbetrag genießen könnten. LG
    • Freitag, 10. März 2017 um 11:51 Uhr TUI Bloggerin Lydia sagt: Antworten
      Hallo Bernhard, freut mich, dass dir Sri Lanka so gut gefallen hat. Das mit den Lebensmitteln kann ich gut nachvollziehen! Das regionale Essen spielt auch bei mir auf Reisen immer eine große Rolle und bleibt besonders in Erinnerung ;-) Viele Grüße Lydia

Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.