TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Kultur

Die schönsten Städte Deutschlands

17.05.2016
TUI Bloggerin Miriam
Alle Beiträge anzeigen

„Spieglein, Spieglein an der Wand, was sind die schönsten Städte im ganzen Land?“ TUI Bloggerin Miriam hat sich auf die Suche gemacht und stellt euch einige Städte Deutschlands vor, die das Prädikat: besonders schön, verdienen. Gar nicht so einfach bei 2.059 Städten an der Zahl!

Manchmal möchte ich einfach mal was neues entdecken ohne weit rauszufahren. Gerade an verlängerten Wochenenden wie Pfingsten bietet sich ein Kurztrip in Deutschland an. Und Deutschland hat so wundervolle Ecken, da fällt es mir gar nicht so leicht mich für eine Destination zu entscheiden. Geht es euch auch so? Dann seid ihr hier genau richtig, denn ich zeige euch einige der schönsten Städten Deutschlands!

Mein persönliches Highlight: Dresden

TUI-Hoteltipp: The Westin Bellevue

The Westin Bellevue Dresden

Königlich übernachten, könnt ihr im Westin Bellevue direkt am Neustädter Markt und nur unweit von der Altstadt entfernt. Das Haus bietet einen atemberaubenden Blick auf die Dresdner Skyline und lässt euch die tollen, geschichtsträchtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen.

Mehr Infos zum Hotel
Weitere Angebote für Städtereisen in Dresden

Mein persönlicher Favorit unter den schönsten Städten! Liegt aber auch daran, dass ich hier aufgewachsen bin und 80 Prozent meines bisherigen Lebens verbracht habe. Dresden ist die perfekte Stadt. Nicht so groß wie Berlin, so dass ich auch mal die Möglichkeit habe zu Fuß die Stadt zu erkunden. Aber auch nicht so klein wie ein Dorf wo sich Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen. Dresden ist ein toller Mix aus Alt und Neu und es gibt so einiges zu entdecken. In der historischen Altstadt findet ihr alles nah beieinander: Semperoper, Zwinger, Fürstenzug und auch der Goldene Reiter ist nicht weit entfernt. Lasst euch nicht den Aufstieg zur Kuppel und zur Aussichtsplattform der Frauenkirche entgehen – hier bekommt ihr einen einmaligen Blick auf Dresden!

Vergesst außerdem nicht auf die andere Elbseite zu laufen, denn von hier aus genießt ihr die atemberaubende Sicht auf die Dresdner Skyline, welche besonders am Abend, wenn alles hell erleuchtet ist, ein absoluter Hingucker ist. Cocktails schlürfen, tanzen, essen oder shoppen, könnt ihr gut in der alternativen Neustadt. Etwas außerhalb liegen die Lingnerterrassen des Lingnerschlosses. Plant ein Besuch mit ein, denn auch hier erwartet euch ein toller Ausblick, den ihr am besten vom Biergarten aus genießt.

TUI Blogtipp: Johann war mit seiner Familie in Dresden und stattete der Porzellanstadt Meißen einen Besuch ab. Was ihn besonders beeindruckt hat, könnt ihr hier nachlesen.

Spektakulärer Blick auf eine der schönsten Städte Deutschlands: Dresden
Bestens bekannt in Dresden: Der Fürstenzug
Am Neustädter Markt steht der Goldene Reiter

Am Neustädter Markt steht der Goldene Reiter

Szene-Stadt Leipzig

Eine weitere Stadt in Sachsen hat es unter die schönsten Städte Deutschlands geschafft: Leipzig. Leipzig mag ich persönlich besonders gerne, weil die Menschen hier sehr entspannt sind. Außerdem bietet der Zoo jedes Mal aufs Neue tolle Einblicke in die Tierwelt. Als hippe Szene-Stadt und neues Berlin bekannt, könnt ihr im Dr. Seltsam in Leipzig euer Fahrrad reparieren und gleichzeitig einen Kaffee trinken oder die zahlreichen Clubs und Restaurants der Karl-Liebknecht-Straße (liebevoll genannt: Karli) besuchen. Für ein bisschen Kultur besucht ihr Friedrich Schillers Sommerquartier, das Schillerhaus, in Leipzig Gohlis, geht in das Gewandhaus oder zum Völkerschlachtdenkmal. In der Innenstadt, direkt am Hauptbahnhof, findet ihr Leipzigs Shoppingparadies, wo ihr auch mein geliebtes Dresdner Handbrot im „Handbrotzeit“ probieren solltet. Auf dem Marktplatz findet regelmäßig der Wochenmarkt statt, den ich euch nur ans Herz legen kann.

Direkt im Zentrum neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten findet ihr den Marktplatz

Direkt im Zentrum neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten findet ihr den Marktplatz

Romantik pur in Heidelberg

Heidelberg zählt nicht umsonst zu einer der schönsten Städte Deutschlands. Touristenhighlight ist die Alte Brücke, welche sich in mehreren Bögen über den Neckar spannt und von der aus ihr einen tollen Blick auf das Heidelberger Schloss genießen könnt. Diese beiden Attraktionen verleihen Heidelberg einen besonders romantischen Charme. Wer die Stadt von oben sehen mag, sollte sich in die Bergbahn setzen, die bis zum Königstuhl hinauf fährt. Bald, vom 2.-5. Juni, sind übrigens die alljährlichen Literaturtage, die ihr euch als leidenschaftlicher Leser nicht entgehen lassen solltet!

Malerisch schön: Münster

Wenn ich an die Stadt Münster denke, kommen mir immer zuerst der Kommissar Thiel und Rechtsmediziner Boerne in den Sinn. Der Münster Tatort ist aber auch der Beste :) In Nordrhein-Westfalen liegt die Fahrradhauptstadt Deutschlands, dessen Architekturmix aus Spätbarock und Moderne zu einer schönen Kulisse beiträgt. Das Münster Stadtschloss, der St. Paulus Dom und der Wochenmarkt am Domplatz sollten definitiv besucht werden, wenn ihr hier seid. Um ein paar entspannte, aber dennoch sportliche Tage zu verbringen, steigt am besten in den Fahrradsattel und macht euch auf in die Schlosslandschaft des Münsterlandes.

Münsterland

Eine der schönsten Städte Deutschlands: Münster

Nobel meets Oktoberfest in München

„Grüß Gott, München!“ Mit seinen circa 1,4 Millionen Einwohnern ist München die größte Stadt Bayerns und in aller Welt bekannt für seinen traumhaft schönen englischen Garten. Natürlich nicht ;) Das Oktoberfest lockt jedes Jahr um die 6 Millionen Besucher in die bayrische Hauptstadt – dieses Jahr schon zum 183. Mal. Aber auch ab vom Volksfest könnt ihr hier einiges erleben. Den Englischen Garten habe ich ja bereits erwähnt. Aber auch der Marienplatz, der zum Bummeln und Verweilen einlädt, ist die TOP Sehenswürdigkeit. Was ihr in eurem Kurzurlaub in München weiterhin nicht verpassen solltet, lest ihr im  Beitrag von Lisa.

München

München ist immer ein Besuch wert, nicht nur zum Oktoberfest!

Hamburg meine Perle

Auch wenn ich zugeben muss, dass nicht alle Ecken der Stadt sehenswert sind, hat es Hamburg verdient in die Liste der schönsten Städte Deutschlands aufgenommen zu werden. Denn sind wir mal ehrlich: Jede Stadt hat ein paar eher weniger schöne Seiten. Hamburg bietet mit seinen traumhaft grünen Stadtparks, der hübschen Speicherstadt, dem Fischmarkt und dem Hamburger Hafen direkt an der Alster einige wundervolle Spots, die ihr gesehen haben solltet. Aber auch St. Paul ist ein Muss bei einem Besuch in Hamburg. Hamburg ist außerdem bekannt für seine Musicals. Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN kann ich nur empfehlen!

TUI Blogtipp: Ihr wollt Hamburg abseits der Touristenpfade erleben? Dann sind die  Insider-Tipps von TUI Blogger Johann, der in Hamburg lebte, vielleicht was für euch!

Der Blick auf die Alster im schönen Hamburg

Der Blick auf die Alster im schönen Hamburg

Das waren meine persönlichen, schönsten Städte Deutschlands. 7 von 2.059 haben es in die engere Auswahl geschafft. Aber sicherlich gibt es noch viele weitere mehr, die hier genannt werden sollten. Lasst mich gern in den Kommentaren wissen, welche Städte fehlen.


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.