TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Das sind die Top 10 FKK Strände Europas

17.07.2015
TUI Bloggerin Yasemin
Alle Beiträge anzeigen

Die Suche nach dem schönsten Strand geht weiter: Dieses Mal zeigen wir dir die zehn besten FKK Strände in Europa. Nach dem Motto – Frei & Nacktsein im Urlaub!

Sommer, Sonne & Bräune! Ein absolutes Muss für viele Badeurlauber, auch für mich. In der Sonne liegen, die Augen schließen und einfach die Wärme auf der Haut spüren. Gleichzeitig wird meinem Teint eine wunderschöne Bräune verliehen. Das tut meiner Seele und meinem Körper unglaublich gut. Das, einzige was mich stört: Diese Bikinistreifen, die leider eine gleichmäßige Bräunung verhindern. Eine sehr hilfreiche Alternative: Einfach nackt Sonnen :-) Freizügigkeit am Strand ist längst kein Tabuthema mehr und viele Urlauber lassen immer häufiger die Hüllen fallen. Ob Nacktbaden oder oben ohne Sonnen, beides ist gleichermaßen beliebt, nicht nur bei Nudisten. Wo du am besten Nackturlaub machen kannst, verrate ich dir heute, indem ich dir die schönsten FKK Strände rund um Europa vorstelle.

Top 10 Nacktbadestrände

☀ Cap d’Agde – Schweinchenstrand
Auf Platz 1 landet definitiv Cap d’Agde an der Mittelmeerküste des Golfes du Lion in Frankreich. Besser bekannt als „Schweinchenstrand“ ist hier im Quartier „Naturiste“ nicht nur das Nacktschwimmen sondern auch Shoppen, Fahrrad fahren oder Essen gehen erlaubt. Mehr Nackheit geht nun wirklich nicht. TIPP: Gute Wasserqualität und feinster Sand erwarten dich an diesem FKK Strand.

☀ Buhne 16
FKK Deutschland: Auf der Insel Sylt ist die Freikörperkultur längst Gang und Gäbe. Hier schafft es der berühmte Abschnitt Buhne 16 im kleinen Ort Kampen sogar unter die schönsten FKK Strände der Welt. Umgeben von idyllischen Dünen, ist das textilfreie Baden auf Sylt einfach sorglos und unbeschwert.

FKK Deutschland: Auf der Insel Sylt bereits eine Selbstverständlichkeit

FKK Deutschland: Auf der Insel Sylt bereits eine Selbstverständlichkeit

Hier gibt es passende Angebote für Sylt

☀ Red Beach
Griechenland: Der Red Beach auf Santorin in Griechenland ist etwas ganz Besonderes: Die hohen Felsen in roter Farbe direkt hinter dem Strand und die schwarzroten Kiessteinchen versprechen eine unglaubliche Kulisse. Nackt baden ist hier vor allem am nördlichen Ende üblich.

☀ Playa Es Pregons Grans
Das beliebteste Urlaubsziel schlechthin – Mallorca: Auch hier darfst du nackt im Meer sein, wenn du dich am Playa Es Pregons Grans befindest. Unweit von Es Trenc im Süden von Mallorca findest du an diesem Nacktbadestrand weißen feinen Sand und glasklares Wasser.

Unweit von Es Trenc auf Mallorca gibt es schöne FKK Strände

Unweit von Es Trenc auf Mallorca gibt es schöne FKK Strände

FKK Tipp: Vera Playa Club

Direkt am Strand befindet sich das komfortable Vera Playa in Costa de Almeria in Spanien. Gelobt von FKK Freunden wird dieses Hotel in hohen Tönen: Unbesorgt Freisein im Urlaub auf hohem Niveau im Vera Playa.

Mehr Hotelinfos auf TUI.com

☀ Banana Beach
Der Banana Beach auf der griechischen Insel Skiathos der nördlichen Sporaden macht Freikörperkultur auch in Griechenland möglich. Aus drei kleinen Stränden bestehend, ist der Banana Beach gut besucht und rundherum mit gemütlichen Tavernen ausgestattet. Kristallklares Meer mit feinem Sand kannst du hier genießen.

☀ Paradise Beach
Noch mehr FKK Griechenland: Am Paradise Beach auf Mykonos versammeln sich sowohl Nudismus-Liebhaber als auch Badesachen-Träger gleichermaßen, die gerne aktiv im Urlaub sind: Ob Sportmöglichkeiten wie Paragliding oder Flying Fish, angesagte Strandbars oder Restaurants, der Paradise Beach lädt Jung & Alt zu einem wilden Partyurlaub ein.

☀ Praia do Homem Nu
Eine wunderschöne Bucht in Portugal, die auf den Namen „Strand des nackten Menschen“ hört. Die Rede ist vom Praia do Homem Nu auf der Insel Ilha de Tavira vor der Südküste der Algarve. Mit eher starken Strömungen sind hier geübte Nacktschwimmer anzutreffen. Tipp: Einsam und groß zugleich, ist dieser Sandstrand naturbelassen.

FKK Strände sind in Portugal besonders an der wunderschönen Algarve zu finden

FKK Strände sind in Portugal besonders an der wunderschönen Algarve zu finden

FKK Tipp: Hotel Villas FKK Resort Koversada

Hotel Villas FKK Resort KoversadaInmitten von Natur und direkt am Stand gelegen, könnt ihr euch in dieser gepflegten FKK Anlage des FKK Resort Koversada pudelwohl fühlen! Für Unterhaltung ist in Form von Sportmöglichkeiten, Themenabenden und Animation gesorgt.

Mehr Hotelinfos auf TUI.com

☀ Koversada
Das Reiseziel Kroatien ist im Moment DER Hype: Immer mehr Urlauber entdecken die vielen Inseln & Strände rund um die kroatische Adria. Bei FKK-Urlaubern ist vor allem der Strand bei Koversada unweit von Vrsar in Istrien beliebt. Hübsche Pinien & Olivenbäume schmücken den etwa 5 km langen Kiesstrand, der mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet ist.

☀ Jerolim Island
Nochmals FKK Kroatien: Die Insel Jerolim ist ein traditioneller Freikörperkultur-Badeort. Inmitten von grünen Kiefern und einem feinen Kiesstrand lädt die Südseite der Insel zum gelassen Oben-ohne-Sonnen ein. Jerolim Island erreichst du am einfachsten von Hvar in nur 10 Minuten mit dem Taxi Boot.

☀ Es Cavallet
Sportliche Fkkfans aufgepasst: Der Es Cavallet auf Ibiza mit hohen Wellen und weißem Sand, ist ideal für dich und dein Team. Auspowern beim Volleyball, abkühlen im Meer und anschließend nackt am Strand liegen! Und am Abend geht’s weiter mit House Musik und leckeren Cocktails (dann aber angezogen :-) ). Tipp: Am Ende des Es Cavallet gibt’s einen berühmten Gay Treff mit einer trendigen Strandbar.

Na, wie wäre es mit einem der FKK Strände? Finde passende ►Angebote für deinen nächsten Badeurlaub!

Noch mehr Informationen zu FKK-Reisezielen erhältst du hier ►Freisein im Urlaub – FKK-Urlaub mit TUI


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.