TUI.com verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Meeresrauschen

Das Geheimnis des ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA

13.01.2015

Kennt ihr das Geheimnis von ROBINSON? TUI Mitarbeiterin Fabienne hat es für euch getestet und sich auf die Spuren des ROBINSON CLUB Jandia Playa auf Fuerteventura begeben.

“iViva Jandia Playa!”

Strandblick

Strandpromenade in Playa de Jandia

Die Clubanlage erstrahlt in einem Meer aus Kerzenlicht, ein imposantes Feuerwerk erleuchtet den Himmel und mit einer glanzreichen Darbietung des Songs „Someone Like You“ von Adele werden die Gäste zum wöchentlichen Gala-Abend begrüßt. Mein Urlaub auf Fuerteventura kann also beginnen.

Mittendrin im Geschehen lasse ich die mir neue, einzigartige Atmosphäre des ROBINSON CLUBS JANDIA PLAYA auf mich wirken und sammle zahlreiche Eindrücke, Erfahrungen und Bilder, um diese mit allen ROBINSON Fans unter euch, und all diejenigen, die es noch werden wollen, zu teilen!

Zurück zum Gala-Abend: Mit den Worten „Viva Jandia Playa“ eröffnet der Clubdirektor die Tanzfläche am legendären „Schachbrett“ und in weißer Robe beginnt wieder einmal eine unvergessliche „White Party“. In traumhafter Poolkulisse mit einem Meer aus meterhohen Palmen und milden Nachttemperaturen lässt sich die Sommernacht besonders gut ausklingen.

Für Entspannung und Abwechslung wird im ROBINSON CLUB gesorgt

Am nächsten Morgen bietet das Langschläfer-Frühstück in der ROBI Bar die perfekte Stärkung für Nachtschwärmer. Ein vitaminreiches Frühstück mit Blick auf den kilometerlangen Strand und das azurblaue Meer – viel besser kann ein Urlaubstag gar nicht starten. Derweil ich mein Frühstück genieße, sind die ersten aktiven Urlauber schon auf dem Weg zum Tennis, Fitness im Pavillon oder Beachvolleyball. Neben täglichen Volleyballmatches finden in regelmäßigen Abständen auch Beachvolleyballturniere gegen den Nachbar-Familien-Club Esquinzo Playa statt. Das ist immer wieder ein Highlight: Bei Musik, Essen, Erfrischungsgetränken und strahlendem Sonnenschein versammelt sich der ganze Club am Beach und feuert seine jeweilige Mannschaft an. Ob als Beach-Player oder Zuschauer – hier fiebert jeder mit und gute Laune ist garantiert!

TUI-Hoteltipp: ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA

ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA

Bucht jetzt einen unverwechselbaren Urlaub im ROBINSON CLUB JANDIA PLAYA. Ob Mottopartys, Beachvolleyball oder Wassersport, hier könnt ihr alles erleben.

Weitere Informationen und zur Buchung hier.

Mehr Infos zu den ROBINSON CLUBS findet ihr hier.

Zurück zu meinem Tagesplan: Nach dem gestrigen Aqua-Workout im Pool entscheide ich mich heute für einen Schnupperkurs bei der Wassersportbasis. Segeln, Tauchen oder Windsurfen – hier hat man „die Qual der Wahl“. Ich entscheide mich für einen Windsurfkurs und versuche auf den Wellen des Atlantiks mein Gleichgewicht zu halten. Nach ein paar wenigen unfreiwilligen Erfrischungen im Meer gewinne ich mit der Zeit die Kontrolle über Brett und Segel und lasse mich vom Wind die Küste entlang gleiten. Das ist, anders als es klingt und aussieht, enorm anstrengend. Muskelkater am nächsten Morgen ist garantiert!

Spanische Köstlichkeiten soweit das Auge reicht

Nach dem Sport folgt die Belohnung! Im edlen Hauptrestaurant, in der landestypischen Tapas Bar „La Taberna“ oder in der am strandgelegenen ROBI Bar wird der Gaumen stets mit Köstlichkeiten verwöhnt. Ob regionale und saisonale Speisen, die trendorientierte und gesunde WellFood Küche oder für die Schokoladen-Liebhaber der Schokoladenbrunnen – hier kommt jeder Genießer auf seine Kosten!

Wer nach dem vielfältigen Programm nun noch nicht genug Action hatte, macht sich auf dem direkten Weg zum clubeigenen Theater, wo die ROBINS (so heißen die Mitarbeiter im ROBINSON CLUB) mit verschiedensten Shows die Gäste begeistern. Nach der Show geht es dann für die Nachtaktiven und Tanzbegeisterten weiter auf dem „Schachbrett“ und im Night Club.

Ein Strandspaziergang lohnt sich

Abendstimmung auf Fuerteventura

Für diejenigen, die den Abend lieber ruhig ausklingen lassen möchten, empfehle ich einen Strandspaziergang zum Hafen von Morre Jable. Circa 10-15 Gehminuten vom Hotel entfernt, befinden sich kleine, charmante Bars & Restaurants mit traumhaftem Meerblick – perfekt für einen ruhigen Abend unter dem Sternenhimmel Fuerteventuras.

Kurzum: ¡Viva Jandia Playa! – das bedeutet Sonne satt in traumhafter Strandlage für alle Sonnenanbeter, Sportler, Nachtschwärmer und Genießer in Kombination mit dem nicht in Worte zu fassenden Robinson-Feeling!


Wir freuen uns über Kommentare!

Sicherheitscode

Dieses Blog nutzt Gravatare. Besorg dir ganz einfach einen eigenen Gravatar.
Achtung: Dein Kommentar wird vor der Freischaltung manuell geprüft.